call download fax letter pdf search x chevron

Assistant Professor für Philosophie

Zur Person

Sebastian Köhler ist Qualifikationsprofessor für Philosophie an der Frankfurt School of Finance & Management. Dort lehrt er in der BSc Konzentration „Management, Philosophy & Economics“, sowie im Master of Applied Data Science. Er ist ebenfalls der Organisator der Philosophie Lesegruppe an der Frankfurt School. Bevor er zur Frankfurt School kam, war Köhler Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Duisburg-Essen und Lecturer an der Princeton University. Ein großer Teil von Köhlers bisheriger Forschung konzentriert sich auf metaethische Fragen rund um Normativität, an der Schnittstelle zur Philosophie des Geistes und der Sprachphilosophie. Momentan beschäftigt er sich mit dem Begriff der Verantwortung und damit verbundenen Begriffen, wie z.B. dem der personalen Identität. Außerdem beschäftigt sich Köhler derzeit mit ethischen Fragen bezogen auf neue Informationstechnologien. Köhlers Forschung wurde in international führenden Fachzeitschriften wie The Journal of PhilosophyEthicsAustralasian Journal of Philosophy, Philosophical Studies, The Philosophical Quarterly, Erkenntnis und Ratio veröffentlicht.
 
Sebastian Köhler hat an der University of Edinburgh in Philosophie promoviert und an der Universität Bielefeld, der London School of Economics und der University of Cambridge studiert.


Publikationen

Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurse 2020

Titel Studiengang

AI & Humanity - Ethics of Data Science

Master

Practical Philosophy: Ethics, Action and Decision Bachelor
Practical Ethics Bachelor

Freiheit und Demokratie

Bachelor

Current Topics in Practical Philosophy

Bachelor