call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Quereinsteiger aus kaufmännischen Berufen, Bankmitarbeiter ohne Bankausbildung, die nach entsprechender Berufserfahrung die IHK-Prüfung zum/zur Bankkaufmann/-frau absolvieren möchten; Auszubildende zum/zur Bankkaufmann/-frau, die betriebsintern ausbildungsbegleitend unterstützt werden; Akademiker aus Studiengängen mit geringem oder keinem Bankbezug (Trainees, IT-Mitarbeiter, Juristen).

Learning Target

Sie lernen mögliche Abgrenzungskriterien zwischen dem Retail- und dem Private Banking kennen. Sie können die im Retail-Banking relevanten Geschäftsfelder der Kreditinstitute erläutern und erlangen einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Standardprodukte.

Contents

  • Abgrenzung von Retail- und Private Banking
  • Konto und Grundlagen der Kontoführung
  • Organisation und Instrumente des Zahlungsverkehrs
  • Fintechs als neue Akteure im Zahlungsverkehr
  • Einlagengeschäft und Bausparen
  • Grundsätze der Anlageberatung und standardisiertes Wertpapiergeschäft
  • Standardisiertes Kreditgeschäft- BITTE BEACHTEN: Das Seminar "Retail Banking" ist nur im Rahmen des Zertifikatsstudiengangs "Bankfachwissen kompakt" buchbar.

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Duration

2 Days

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions