call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter in Compliance- oder Rechtsabteilungen in Unternehmen, Geldwäschebeauftragte, Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Compliance spezialisieren möchten, und Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Compliance.

Learning Target

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über Möglichkeiten und Methoden des Krisenmanagements in Wirtschaftsunternehmen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Vermittlung von praxisorientierten Strategien zur Bewältigung von kritischen Situationen.

Contents

  • Krisenmanagement in Wirtschaftsunternehmen
    • Notfallmanagement, Krisenmanagement, Riskmanagement, Business Continuity Management
    • Abgrenzung und Schnittstellen
    • Rechtliche Vorgaben
    • Krisenmanagement als Sonderform der Unternehmensführung

  • Krisenmanagement als ganzheitlicher Prozess
    • Krisenprävention
    • Krisenreaktion
    • Krisennachbereitung

  • Stabsarbeit als Kernstück des effektiven Krisenmanagements
    • Arbeitsprozesse im Krisenstab
    • Personelle Zusammensetzung
    • Informationsmanagement

  • Professionelle Krisenkommunikation
    • Fallbeispiele
    • Externe und interne Krisenkommunikation
    • Umgang mit Medienvertretern und Behörden im Krisenfall

  • Planung der Infrastruktur für die Krisenbewältigung
    • Mindestanforderung an die Ausstattung von Führungsräumen
    • Info-Steuerung durch effektiven Kommunikationsmitteleinsatz
    • IT-Unterstützung in der Krise
    • Möglichkeiten und Grenzen

  • Grundsätze und Leitlinien zum Führen in Krisensituationen
    • "Do`s and Don`ts" in entscheidungskritischen Situationen anhand von Fallbeispielen
    • Aktion versus Reaktion
    • Improvisation versus Planung im Notfall


Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Duration

1 day

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions