call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter in Compliance- oder Rechtsabteilungen in Unternehmen, Geldwäschebeauftragte, Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Compliance spezialisieren möchten, und Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Compliance

Learning Target

Den Teilnehmern sollen praxisnah die maßgeblichen Anforderungen und Aufgabengebiete vermittelt werden, die einem Compliance Officer in einer Bank in den Bereichen Corporate Banking und Private Banking typischerweise begegnen. Zusätzlich zu der abstrakten Darstellung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen sollen den Teilnehmern ebenso anhand von Beispielsfällen aus der täglichen Praxis die Compliance-Themen in diesen Geschäftssegmenten vermittelt werden.

Contents

  • Überblick
    • Aufgabe und Funktion von Compliance
    • Wesentliche Pflichten im Geschäft mit Privatkunden

  • Vermögensverwaltung
    • Grundlagen
    • Aufklärungs
    • und Beratungspflichten vor Vertragsschluss
    • Aufklärungs
    • und Beratungspflichten bei der Durchführung der Vermögensverwaltung
    • Benachrichtigungs
    • und Informationspflichten
    • Haftung bei fehlerhafter Vermögensverwaltung
    • Beachtung der Vorschriften des Geldwäschegesetzes
    • Weitere möglicherweise relevante Punkte

  • Einzelthemen
    • Stiftungen
    • Family Office
    • Umgang mit "US-Clients"

  • Compliance Framework
    • Risikobasierte Compliance-Überwachung
    • Schulungen
    • Neuprodukt-Prozess


Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Duration

1 day

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions