call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Mitarbeiter aus Unternehmen, von Finanzdienstleistern, Private-Equity-Unternehmen, die mit Unternehmens(ver-)käufen und –zusammenschlüssen, deren Finanzierung bzw. Begleitung von Transaktionen befasst sind.

Learning Target

Sie lernen Verfahren der Unternehmensbewertung und Due Diligence kennen und besprechen aktuelle Bewertungsthemen und Instrumente

Contents

  • Interessenten bei der Bewertung: Käufer, Verkäufer, Banken, Finanzamt, Gesellschafter
  • Zeitpunkte der Bewertung: Due Diligence, Jahresabschluss, Exit
  • Standardverfahren
    • Ertragswertverfahren
    • Discounted Cashflow (Entity und Equity Methode), WACC
    • Substanzwertverfahren
    • Liquidationswertverfahren
    • Vergleichswertverfahren
    • Mischverfahren

  • Besondere Verfahren: Totalmodell, Schnettler Modell, Realoptionen, Stuttgarter Verfahren
  • Tools zur Bewertung
  • Kernpunkte der betriebswirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen Due Diligence
  • Besonderheiten verschiedener Branchen und Bereiche

Methodology

Interaktiver Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Duration

1 day

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions