call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter der Abteilungen Corporate Security, IT-Security, Risikomanagement, Revison, Vertreter der Kriminalämter und Polizei, Wirtschaftsprüfer und Berater, die sich auf Corporate Security spezialisiert haben.

Learning Target

Durch die immer wichtiger werdende Corporate Social Reponsibility (CSR) befassen sich immer mehr Unternehmen mit dem Schutz Ihrer Unternehmenswerte. Dieser geht über das gesetzlich vorgeschriebene Maß der Arbeitssicherheit hinaus. In diesem Zusammenhang schließt die Personelle Sicherheit die gesetzliche Lücke, durch geeignete personelle, organisatorische und technische und Maßnahmen. Personelle Sicherheit gibt zusätzlichen Schutz für Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Stakeholdern und Dritte sowie den Schutz der Unternehmenswerte vor Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Stakeholdern und Dritten. Das Seminar ermöglicht den Teilnehmern im Umgang mit Wissensträgern und Vorständen den individuellen Schutzbedarf zu bewerten und geeignete personelle Sicherheitsmaßnahmen mit den Zielpersonen festzulegen. Sie können verschiedene Sicherheitsüberprüfungen von Personen vornehmen und Compliance gerecht dokumentieren. Des Weiteren werden Sie in der Lage sein, Lücken bei der Reisesicherheit zu erkennen und die geeigneten Maßnahmen zu ergreifen sowie konzeptionell auszuarbeiten.

Contents

  • Integriertes Konzept für Reisesicherheit- Personenüberprüfung-Umgang mit Wissensträgern und Vorständen

Methodology

-Interaktiver Fachvortrag
-Diskussionen

Duration

1 day

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions