call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Neue Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften oder Mitarbeiter mit Praxiserfahrung, die einen Überblick über das Investmentfondsgeschäft benötigen.

Learning Target

Sie lernen die steuerlichen Vorschriften zur Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen von Investmentfonds sowie die Besteuerung beim Anleger kennen.

Contents

  • Steuerliche Grundlagen
    • Unbeschränkte und beschränkte Einkommensteuerpflicht
    • Einkunftsermittlung/Zufluss-/Abflussprinzip
    • Besteuerung der Einkünfte aus Kapitalvermögen
    • Quellensteuerabzug und Steuerveranlagung
    • Inländische und ausländische Fonds

  • Steuerliche Aspekte aufseiten des Sondervermögens
    • Transparenzprinzip
    • Transparente und intransparente Fonds/Pauschalbesteuerung
    • Besteuerung der Eingangsseite
    • Einkunftsermittlung innerhalb des Fonds/Werbungskostenabzug
    • Steuerkennzahlen
    • Zwischengewinn/Fondsaktiengewinn

  • Steuerliche Aspekte aufseiten des Privatanlegers
    • Ausschüttungsgleiche Erträge
    • Besteuerung von Dividenden und Zinsen, von Kursgewinnen, von Mieterträgen und Immobilien-Veräußerungsgewinnen
    • Besteuerung bei der Rückgabe von Fondsanteilen/ Bestandsschutzregelung
    • Einbehalt der Abgeltungsteuer vs. Einkommensteuerveranlagung
    • Freistellungsauftrag
    • Verlustverrechnungstöpfe/Steuerverrechnungskonto
    • Anrechnung ausländischer Quellensteuer

  • Einsatz von Fonds im Rahmen der privaten Altersvorsorge
    • Das 3-Schichten-Modell
    • Nachgelagerte Besteuerung
    • Ansparphase/Leistungsphase
    • Fonds im Rahmen der Basisversorgung
    • Fonds im Rahmen der Riestervorsorge


Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Praktische Übungen, Fallstudien

Duration

2 Days

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions