call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Neue Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften oder Mitarbeiter mit Praxiserfahrung, die Kenntnisse der typischen Geschäftsprozesse im Fondsrechnungswesen benötigen.

Learning Target

Sie können die typischen Geschäftsprozesse im Fondsrechnungswesen darstellen und auch eine Kontensystematik beschreiben sowie Geschäftsvorfälle buchen. Sie sind in der Lage, verschiedene Teilprozesse wie Erstellung eines Rechenschaftsberichts oder Durchführung einer Inventarwertberechnung zu beschreiben sowie verschiedene Arten von Meldungen und Statistiken darzustellen.

Contents

  • Grundlagen der Fondsbuchhaltung
  • Kontenrahmen und Kontengruppen
  • Buchung von typischen Geschäftsvorfällen
  • Behandlung von Kapitalmaßnahmen
  • Nettoinventarwertberechnung
  • Halbjahres- und Jahresbericht
  • Ausschüttung und Thesaurierung
  • Ertragsausgleichsverfahren
  • Behandlung von Steuern
  • Liquidation und Verschmelzung von Sondervermögen
  • Schnittstellen zur Depotbank

Methodology

Diskussion, Gruppenarbeit, Praktische Übungen, Präsentationen, Fallstudien

Duration

2 Days

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions