call download fax letter pdf search x chevron

Target Audience

Mitarbeiter aus Kreditabteilungen sowie Kreditanalysten, die im standardisierten Privatkundenkreditgeschäft und/oder in der Baufinanzierung tätig sind.

Learning Target

Die Teilnehmer lernen anhand von Praxisfällen die zentralen Themen der Bonitätspüfung und Finanzierungskonzepte in der Baufinanzierung kennen. Von der Bewertung des Objekts über die aktuelle steuerliche Gesetzgebung, die staatliche Förderung bis hinzu komplexen Finanzierungfragen erfahren Sie, wie Sie vorgehen und welche Unterlagen sie eingehend prüfen müssen. Neben der Finanzierung von Wohnungen, Häuser oder Mehrfamilienhäuser besprechen sie eingend Fragestellungen der Kreditfähigkeits- und Kreditwürdigkeitsprüfung.

Contents

  • Objekt- und Lageanalyse
  • Beleihungswertermittlung
  • Bewertung von Vorlasten
  • Objektunterlagen zur Beleihung
  • Käuferanalyse und Bonitätsprüfung sowie Bonitätsunterlagen
  • Eigenmittel und Eigenleistung - was ist realistisch?
  • Bonitätsanalyse Verkäufer / Bauträger
  • Kredite im Rahmen der Baufinanzierung
  • Finanzierungsaufbau
  • Geld- und Kapitalmarkt, Zinsentwicklung
  • Kostenanalyse (inkl. Notar-, Grundbuchgebühren, Maklerprovision, Schätzkosten, Bearbeitungsgebühren)
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung, Haushaltsrechnung, finanzielle Belastbarkeit
  • Kreditunterlagen
  • Erforderliche Unterlagen MaBV-Zahlungsplan, Teilungserklärung, Erbbaurechtsvertrag etc.
  • Vom Antrag bis zur Zusage und Auszahlung: der Prozess der Kreditgewährung
  • Vertriebswege (Internet, Filialnetz, Direktansprachen)
  • Überblick Steuern und staatliche Förderung (Eigennutzung / Kapitalanlage)

Methodology

Lerngespräch, Fallbeispiele und Übungen

Duration

2 Days

Product info

Dates and Locations

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Functional Questions

Organisational Questions