Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Fondskonzeption und Fondsmanagement

Registration

Contents

  • Kaufmännische Due Diligence im Rahmen eines Transaktionsprozesses
  • Kapitalmarktorientierte Immobilienbewertung
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Technische und umweltbezogene Due Diligence, Inhalte und Durchführung
  • Gebäudezertifikate und Ratings
  • Besondere steuerrechtliche Fragen bei der rechtlichen Due Diligence
  • Veräußerungsszenario

Learning Target

In diesem Modul stehen die Fondskonzeption und das Management im Vordergrund. Von der Investmentidee, über die Kalkulation und das Management, bis hin zur Abwicklung eines Fonds werden alle Prozesse vermittelt. Dabei erfolgt jedoch ein besonderes Augenmerk auf die unterschiedlichen Due Diligence Anforderungen im Rahmen eines Transaktionsprozesses sowie die erforderlichen Maßnahmen im Rahmen der Qualitätssicherung. Aufgrund der besonderen Anforderungen muss hier auch eine technische und umweltbezogene Due Diligence durchgeführt werden. Des Weiteren werden hier die besonderen Maßnahmen bei der Durchführung einer Beurteilung von Gebäuden und Ratings erlernt sowie unterschiedliche Veräußerungsszenarios vermittelt.

Target Audience

Kunden-/Vermögensberater von Banken, Versicherungen oder Kapitalanlagegesellschaften, Finanzvermittler, Financial und Estate Planner, Vertriebsmitarbeiter von Initiatoren.

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Duration

2 Days

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.