Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Kompetent beaufsichtigen auch unter COVID-19

Anmeldung

Inhalte

  • Welchen Risiken ist die von Ihnen beaufsichtigte Bank durch COVID kurz- und mittelfristig ausgesetzt?
  • Was könnte auf die Bank zukommen bezüglich Verluste, aufsichtsrechtliche Kennzahlen, Kerngeschäft, Prozessengpässe etc.?
  • Welche Fragen sollten Sie jetzt dem Vorstand stellen?

Lernziele

Verstehen:

  • was die kurz- und langfristigen Auswirkungen der COVID-Krise auf Stabilität und Profitabilität der Bank sind
  • wie Kunden geholfen werden kann, ohne sich dabei als Institut selbst zu gefährden
  • wo es zu operativen Ressourcenengpässen kommen kann und wie diese vermieden werden können
Mit diesem Verständnis stellen wir am Ende des Seminars einen Fragenkatalog für die Geschäftsleitung zusammen, mit dem Sie Ihr Mandat effektiv ausüben.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Aufsichtsräte, die wissen wollen, welche Bedrohungen (und Chancen) die COVID-Krise mit sich bringt und mit welchen Fragen sie den Vorstand konfrontieren sollten, um ihr Aufsichtsmandat auch unter COVID effektiv auszuüben.
 

Sprache

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Rollenspiel, praktische Übungen, Präsentation, Fallstudien, Reflexion, e-learning

Online-Training via Zoom in direktem Austausch mit dem Dozenten in einer Kleingruppe
 

Dauer

2 Hours

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

#ExecEdFS on Social Media