call download fax letter pdf search x chevron

Frankfurt/Main, 28.08.2020 12:00:00

Im Fachgebiet Privatkundengeschäft werden Geld- und Vermögensanlagen nach Rendite und Risiko analysiert und bewertet. Inhalt der Lehrveranstaltungen sind Kundenberatungsgespräche, die nach individuellen, auch steuerlichen, Bedürfnissen unter Beachtung gesetzlicher und vertraglicher Bestimmungen geführt werden.

Das Bankfachwirt-Studium richtet sich an engagierte Bankkaufleute in Kreditinstituten und anderen Unternehmen der Finanzwirtschaft. Im Mittelpunkt des Studiums stehen wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen sowie praxisorientiertes Wissen aus den verschiedenen Teilgebieten des Bankgeschäfts. Die Absolventen des Bankfachwirt-Studiums erhalten nach erfolgreicher IHK-Prüfung den staatlich anerkannten Abschluss „Gepr. Bankfachwirt/in (IHK)“.


Inhalte:
  • Rendite und Risiko von Anlageformen, insbesondere  Anleihen, Aktien, Fonds und Derivaten
  • Wertpapieranalyse
  • Wertpapierbörse
  • Altersvorsorge durch private Lebens- und Rentenversicherung
  • Steuerliche Aspekte und Staatliche Förderung
  • Kundenorientierte Anlage- und Vermögensberatung: Kundenanalyse und Entwicklung einer Sollstruktur, Cross-Selling
  • Pflichten und Haftung bei der Anlageberatung
     
Vorlesungszeiten:
  • samstags zwischen 08.00 und 15.00 Uhr
  • 2 Vorlesungen pro Semester á 4 akademische Stunden

Einsatzort:

Stuttgart
 

Einsatzbeginn:

ab 2021