call download fax letter pdf search x chevron

Frankfurt am Main, 28.08.2020 12:00:00

Im Fachgebiet „Finanzmanagement“ entwickeln die Studierenden ein Bewusstsein für die Bedeutung des Themas und erhalten einen Einblick in die einzelnen Begrifflichkeiten / Komponenten.
Sie erarbeiten die relevanten Kompetenzen und Methoden, die in der modernen Finanzsteuerung zum Einsatz kommen. Der Schwerpunkt liegt auf der Theorie des Finanzmanagements sowie auf unterschiedlichen Unternehmensbewertungsverfahren.


In dem berufsbegleitenden Studiengang „Betriebswirt/-in“ der Frankfurt School of Finance & Management lernen die Studierenden, was sie für Ihre weitere Karriere an Fachwissen und persönlichen Kompetenzen benötigen. Unser Programm bereitet vielfältig auf die Herausforderungen in der Wirtschaft und im Management vor. Im Focus steht hierbei die Vermittlung von fundierten BWL-Kenntnissen sowie das Spezialistenwissen in ausgewählten Themenfeldern. Nach Abschluss des Studiums sind die Absolventen in der Lage, in ihrer zukünftigen Position analytisch und fachübergreifend zu denken, unternehmerisch zu handeln sowie ihre Handlungsfähigkeit in einem Unternehmen zu steigern – und das in allen Bereichen der Wirtschaft.


Inhalte:
  • Interessen‐/Anspruchsgruppen eines Unternehmens
  • Investitions‐ und Finanzierungsentscheidungen
  • Investitionsvergleichsrechnungen
  • Stakeholder‐/Shareholder‐Value‐Konzept
  • Principal‐Agent‐Beziehungen
  • Unternehmensbewertung
  • Rating
     
Vorlesungszeiten:
  • samstags zwischen 09:00 und 15:30 Uhr
  • 3 Vorlesung pro Studiengang á 7 akademische Stunden
     
Einsatzort:

Region Süd


Einsatzbeginn:

ab 2021