call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Banking im Überblick und Zahlungsverkehr

Zertifikatsstudiengang | 7 Seminartage

Zertifikatsstudiengang Bankfachwissen kompakt

Zertifikatsstudiengang | 8 Seminartage

Zertifikatsstudiengang Certified Payment Professional

Seminarreihe | 5 Seminartage

Bankbetriebslehre – Praxiswissen

12 Monate | 2 Semester | 17 Studienbriefe

Kompendium BankPraxis

3 Tage | max. 18 Personen | inhouse

Bankplanspiel

Gesellschaft | Banken | digitale Trends

Lehrerseminare

Kompetenzvermittlung im Bereich Bankfachwissen und Zahlungsverkehr
Bankfachwissen

Sie sind Quereinsteiger in der Finanzbranche und benötigen für Ihren aktuellen Arbeitsbereich das notwendige Banken-Know-how? Oder Sie beraten in Ihrer Funktion als Consultant Unternehmen in diesem Wirtschaftszweig? Dann haben wir in unserem Produktbereich Bankfachwissen die entsprechenden Angebote für Sie: Für  Nichtbanker und Quereinsteiger bieten wir Bankfachwissen für alle Karrierestufen und für unterschiedliche berufliche Profile. Unsere Seminare in diesem Bereich vermitteln ein vertieftes Verständnis für die Aufgaben und Prozesse in Kreditinstituten.

Zahlungsverkehr

Fintechs, Blockchain, Settlement, PSD II, Clearing, kundengerechte Prozesse: Begriffe, die Ihnen im Bereich Zahlungsverkehr begegnen. Zum Beispiel ist es mit Einführung der PSD II (Payment Service Directive) möglich und zulässig, dass sich nun andere/weitere Dienstleister zwischen den Kunden und die Entgegennahme bzw. Abwicklung „klemmen“ und das Kreditinstitut nur noch als Infrastrukturdienstleister genutzt wird.

Mehr Weniger

Bankdienstleistung im Rahmen der Abwicklung wird austauschbar. Damit werden neue Chancen für Fintechs eröffnet. Die hohen Markteintrittsbarrieren im Bankenmarkt werden geringer. Um Kunden zu behalten bzw. nicht zu verlieren werden die Kreditinstitute neue Digitalisierungsstrategien entwickeln und umsetzen müssen. Dies betrifft Anwendungen, die nicht mehr nur reine Finanzanwendungen darstellen, sondern weiteren Kundennutzen stiften. Hier bieten wir den Zertifikatsstudiengang „Certified Payment Professional“ an, der sich mit den aktuellsten Entwicklungen im Zahlungsverkehr befasst. Wir informieren Sie über Innovationen und Verfahrenserweiterungen und bereiten Sie auf neue Herausforderungen vor. Fortlaufende Umbrüche erfordern neue Lösungsansätze, um neue Bezahlverfahren zu etablieren und Regelwerke zu entwickeln. Fachverantwortliche und Dozenten der Frankfurt School haben die Veränderungen im Blick! In Seminaren, Workshops und Zertifikatsstudiengängen können Sie ihr Wissen erweitern und mit einem Zertifikat einer renommierten Business School dokumentieren.

Sowohl offene wie auch Inhouse-Maßnahmen verzahnen Theorie mit einer optimalen praktischen Ausgestaltung. Alle Teilnehmer können die neuen Erkenntnisse und Erfahrungen mit ihrem Arbeitsplatz in Einklang bringen – ein Gewinn für jeden Einzelnen und für Ihr Unternehmen.

Kontakt

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne berät Sie dazu Frau Blank und erstellt Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.