call download fax letter pdf search x chevron

Corporate Finance Professionals müssen in der Unternehmensfinanzierung unterschiedliche Anforderungen austarieren. Einerseits gilt es Finanzmittel kostenoptimiert für das Unternehmen zu generieren und dabei die optimalen Finanzierungsformen zu finden. Anderseits geht es darum, Risiken für das Unternehmen bzw. die Finanzierung richtig zu bewerten und zu minimieren.

Der Zertifikatsstudiengang Corporate Finance Professional setzt genau hier an und fasst die zentralen Themen des Finanzmanagements von Unternehmen zusammen.

Beste Aussichten für Corporate Finance Professionals

Nutzen Sie den Zertifikatsstudiengang Corporate Finance Professional, um die wesentlichen Bereiche des modernen Finanzmanagements und der Finanzierung laufender Betriebsausgaben bzw. Investitionen kennenzulernen. Von der Bilanzanalyse über die Steuerung mittels Kennzahlen und unterschiedlicher Finanzierungsinstrumente bauen Sie Ihre Expertise auf.

Ihre Dozenten kommen aus der Praxis: Sie geben Ihnen wichtige Hinweise und Tipps, mit denen Sie Ihre Kompetenzen anhand von Beispielen, Praxisfällen und umfangreicheren Case Studies vertiefen können.

Studieninhalte

Der Zertifikatsstudiengang Cerfified Finance Professional umfasst 4 Module mit insgesamt 8 Seminartagen. Innerhalb von 6 Monaten durchlaufen Sie das Programm. Am Ende absolvieren Sie eine mündliche Abschlussprüfung, in der Sie die zuvor angefertigte Fallstudie zum Thema Unternehmnsfinanzierung verteidigen.

Bilanzaufbau und Bilanzanalyse (online)

Zur Vorbereitung auf das erste Modul beschäftigen Sie sich mit dem Bilanzaufbau und der Bilanzanalyse.

  • Strukturbilanz und GuV
  • Bonitätsbeurteilung
  • Statische und dynamische Kennzahlen

Seminar Bilanzierung und Bilanzanalyse (Modul 1)

  • Grundlagen der Bilanzierung nach HGB, Steuerecht und IFRS
  • Jahresabschluss:
    • Aufbau und Struktur von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
    • Bilanzstrukturanalyse: Vermögensstruktur, Kapitalstruktur, Finanzierung, Liquidität
    • Erfolgsanalyse GuV: Ergebnisstruktur, Rentabilität, Cash-Flow-Analyse, Kredit- und Kapitaldienstfähigkeit
    • Anhang: Inhalt und Analyse
    • Lagebericht: Inhalt und Analyse
    • Non-Financial-Reporting (CSR-Richtlinie)

Weitere Informationen zum Seminar Bilanzierung und Bilanzanalyse

Bilanzkennzahlen (online)

Zur Vorbereitung auf das zweite Modul beschäftigen Sie sich mit den Bilanzkennzahlen.

  • Analyse von Rentabilität und Cashflow
  • Bilanzpolitik, Unternehmensplan- und unterjährige Kennzahlen
  • BWA-Analyse

Seminar Kennzahlen als Analyse- und Steuerungsinstrument (Modul 2)

  • Strategisches und operatives Controlling, Kalkulation und Deckungsbeiträge
  • Controlling als integraler Bestandteil von Unternehmensführung und Finanzmanagement
  • Quartalsbericht und Halbjahresberichte auswerten und zielgerichtet analysieren
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen, Summen- und Saldenlisten, Debitoren-/Kreditorenaufstellungen sowie weitere Unterlagen auswerten und beurteilen
  • Praxisgerechte Aufbereitung der Unterlagen für Finanzierungsgespräche

Weitere Informationen zum Seminar Kennzahlen als Analyse- und Steuerungsinstrument

Finanzinstrumente (online)

Zur Vorbereitung des dritten Moduls beschäftigen Sie sich mit Finanzierungen und Finanzinstrumenten.

  • Traditionelle Finanzierungsarten
  • Darlehensarten und Tilgungsvereinbarungen
  • Rechtliche Grundlagen zu Kreditverträgen

Seminar Finanzierungsformen (Modul 3)

  • Gestaltung der Innenfinanzierung
  • Außenfinanzierung
  • Finanzierungsarten: Darlehen- und Kreditfinanzierung, Leasing, Factoring, Alternative Finanzierungsarten wie Mezzanine-Finanzierung, Nachrangfinanzierung, Anleihenfinanzierung etc.
  • Finanzierungsstruktur und Finanzierungsplanung

Vortrag zu neuen Technologien
(Blockchain, Digitalisierung, Industrie 4.0)

Weitere Informationen zum Seminar Finanzierungsformen

Gestaltung von Finanzierungen (online)

Vorbereitung auf die Konzeption der Fallstudie zur Unternehmensfinanzierung, die Sie als Hausarbeit anfertigen.

Seminar Finanzierung: Strategie, Steuerung, Risikobewertung (Modul 4)

  • Die Bedeutung der Kapitalflussrechnung
  • Nutzung der Liquiditätsquellen im Unternehmen, z.B. Working-Capital, Cashflow (Beispiele aus der Praxis)
  • Exportfinanzierung – Instrumente im Überblick
  • Zins- und Währungsrisiken absichern:  FRA, Futures, Swaps, derivative Instrumente
  • Strategische Planungen und Entscheidungen
  • Umsetzung strategischer Vorhaben im Kontext zum operativen Geschäftsverlauf
  • Risikoeinschätzung und Ratingrelevanz

Weitere Informationen zum Seminar Finanzierung: Strategie, Steuerung, Risikobewertung

Abschlussprüfung Corporate Finance Professional

Die Zertifikatsprüfung umfasst die Case Study zur Unternehmensfinanzierung, die sie als Vorbereitung für die mündliche Abschlussprüfung als Hausarbeit anfertigen. In der halbstündigen mündlichen Prüfung stellen Sie Ihre Case Study vor und diskutieren vertiefende Fragen.

Key Facts

Abschluss

Zertifikat Corporate Finance Professional (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen, Mitarbeiter aus den Bereichen Finanzierung, Finanzbuchhaltung, die verantwortungsvolle Positionen übernehmen, Nachwuchskräfte im Rahmen eines Traineeprogramms, Unternehmensberater.

Methodik

Blended Learning: Webinare, E-Skripte, Präsenzseminare und Hausarbeiten

Dauer

6 Monate, 8 Präsenztage

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 4.950 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Bei Einzelbuchung je Präsenzmodul 1.550 Euro. Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.

Die Online-Module sind nicht einzeln buchbar.

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Information und Anmeldung
 

Programmstart

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert über Forschung am Puls der Zeit, Fachbeiträge in unserem Blog sowie Qualifizierungsangebote für Ihren Tätigkeitsbereich.