call download fax letter pdf search x chevron

72% der CEOs glauben laut einer Studie, dass AI (Artificial Intelligence) der ausschlaggebende Geschäftsvorteil der Zukunft sein wird. Nur ein kleiner Teil aller Führungskräfte sieht sich jedoch in der Lage zu erklären, worin die besonderen Potenziale der „künstlichen Intelligenz“ liegen.

Machen Sie hier einen entscheidenden Schritt nach vorn und verschaffen Sie sich ein Update über technologische Möglichkeiten, Innovationsideen und Potenziale für Ihr Unternehmen. Für eine fundierte Entscheidungsfindung und sichere Führung in der Transformation.

Seminarinhalte im Überblick

Technologie, Anwendungsmöglichkeiten und Nutzendimensionen

  • Lösungsansätze und Beispiele
  • Prediction als Kernfunktion technischer Lösungen

Operative und strategische Sichtweisen auf den Einsatz künstlicher Intelligenz

  • Prozessoptimierung mit KI als eine operative Management-Zielrichtung
  • Geschäftsmodellveränderungen mit KI als strategischer Ansatz

Künstliche Intelligenz als Treiber für Erneuerungen

  • Neue Herausforderungen an die Führung durch den Einsatz künstlicher Intelligenz
  • Die bleibende Bedeutung des Faktor Mensch

Anleitung zum Handeln und Stolpersteine

  • Dos & Don’ts, was wir aus der Praxis lernen
  • Ethische und moralische Grenzen der aktuellen Anwendungsmöglichkeiten
  • Die Logik des Gelingens

Ihre Experten für Künstliche Intelligenz

Dr. Götz Volkenandt

ist Geschäftsführer der Kompass Projektpartner GmbH und war zuvor u. a. Executive bei IBM Global Business Services (Industry Leader Northeast Europe) sowie Partner bei PwC Consulting (Industry Leader, HR Partner). Dr. Volkenandt hat verschiedene Lehraufträge, u.a. bei der HWR Berlin, und ist promovierter Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik. Zu seinen Schwerpunkten zählen KI-Ansätze, Strategisches Management, Transformation, Systemtechnik, Unternehmensplanung und Innovationsmanagement.

Dirk Niederhaus

ist Chief Bridging Officer bei CELEBRATE-RESULTS mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung und komplexe Erneuerungsprozesse. Zuvor war er als Unternehmensberater für Unternehmensentwicklung und Qualitätscontrolling tätig und sowie als leitende Führungskraft bei der SYNAXON AG.

Vahe Andonians

ist Entrepreneur und Senior Lecturer an der Frankfurt School. Erst kürzlich hat er einen neuen Startup – cognaize – gegründet, welcher sich mit dem Verarbeiten von Finanzdokumenten durch künstliche Intelligenz beschäftigt. Zuvor gründete und verkaufte Herr Andonians erfolgreich Startups im Bereich Machine Learning (letzter Verkauf 2017 an Deloitte). Herr Andonians ist studierter Ingenieur und hat einen MBA der University of Liverpool, England.

Key Facts

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen, Führungskräfte

Methodik

Experimente, Mini- Lectures, Vortrag, Case Studies, Diskussion

Dauer

1 Tag

09:30 - 17:30 Uhr

Anmeldung als PDF

Kommt in Kürze

Termine und Online-Anmeldung

Kontakt

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse-Training

Sie haben Interesse an einer firmeninterne Durchführung? Gerne beraten wir Sie und erstellen auf Wunsch ein maßgeschneidertes Unternehmensangebot.

Executive Seminare: Noch mehr Trendthemen

Blockchain für Führungskräfte

Die Hoffnungen und Versprechen der Blockchain-Technologie reichen von der Substitution von Transaktions-Intermediären bis hin zur Disruption von Wirtschafts- und Gesellschaftssystemen. In diesem Eintages-Seminar informieren Sie führende Experten über den aktuellen Stand der Blockchain-Technologie sowie potentielle Anwendungen für Unternehmen, Institute und Regierungen. Sie erfahren, welche Möglichkeiten Ihnen Blockchain-Technologien bieten um Ihre Organisation zukunftstauglich zu machen.

Erfahren Sie mehr über das Seminar Blockchain für Führungskräfte

LEGO® SERIOUS PLAY® - Kreatives Denken für Teams und Unternehmen

Unsere Hände sind mit 70-80% unserer Gehirnzellen verbunden. Forschungen haben ergeben, dass Denkprozesse in Verbindung mit körperlicher Bewegung und Empfindung - und insbesondere mit den Händen - zu einem tieferen und langanhaltenderen Verständnis der Umgebung und ihrer Möglichkeiten führen. Die unternehmerischen Fragestellungen sollen nicht nur visualisiert, sondern durch das Bauen von metaphorischen Modellen im wahrsten Sinne des Wortes „begreifbar“ werden. Der Workshop liefert “spielerisch” einen ersten Einblick in diese Methode.

Erfahren Sie mehr über den Workshop LEGO® SERIOUS PLAY®

Artificial Intelligence at Frankfurt School

The Centre for Human and Machine Intelligence

The Centre for Human and Machine Intelligence, HMI, conducts basic and applied research at the intersection of Artificial Intelligence & Machine Learning, Decision & Social Science, and Finance & Management.  Our focus is to develop and advance our understanding of computational systems that augment human capabilities for judgment and decision-making.

Mehr über das HMI

AI in Professional Education

“Disruption“ belongs to the most used expressions in connection to the rapidly progressing digitization. Applications such as Blockchain Technology, Big Data, and their growing influence on business processes, Artificial Intelligence and the need to continuously assess its potential and risks, are increasingly prevalent in everyday business life at a growing pace.

With the new Competence Center (CC), Frankfurt School of Finance & Management will prepare professionals and senior managers to shape digital transformation processes in their companies.

Learn more about the CC Digital Transformation