call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Hamburg/Frankfurt am Main, 13.12.2017 12:00:00

Die Frankfurt School of Finance & Management vergibt fünf Stipendien für das achtsemestrige Bachelor of Arts Studium in Finance & Management am Standort Hamburg. Mit den Stipendien in Höhe von je 3.000 Euro werden die besten Studierenden eines Studienjahrgangs gefördert.

Die Aussicht auf das Stipendium motivierte die gesamte Studiengruppe. Neben den fünf Stipendiatinnen und Stipendiaten, deren durchschnittliche Ergebnisse im ersten Studienjahr zwischen 85 und 95 Prozent liegen, konnten auch viele andere Studierende sehr gute Ergebnisse in den ersten Prüfungen erzielen. Dies feierten sie bei einem gemeinsamen Frühstück im Studienzentrum Hamburg.

Die Frankfurt School gratuliert den Stipendiatinnen, Stipendiaten und der gesamten Studiengruppe und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten v.l.n.r.: Christoph Witt, Saskia Schween, Melanie Haase, Ravina Singh, Björn Miketta

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten v.l.n.r.: Christoph Witt, Saskia Schween, Melanie Haase, Ravina Singh, Björn Miketta

Kontakt