call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 02.11.2017 12:00:00

Am 29. September 2017 starteten 14 zukünftige Immobiliengutachter an der Frankfurt School of Finance and Management in den zweisemestrigen Studiengang zum Immobiliengutachter HypZert.

Mit ihren langjährigen und starken Partnern, der vdpPfandbriefAkademie und der HypZert GmbH ist die Frankfurt School ein Garant in der Weiterbildung für Immobilienexperten. Die HypZert GmbH als Deutschlands führende Organisation für Gutachter in der Immobilienbewertung und -analyse ist eine Gesellschaft der Spitzenverbände der deutschen Finanzwirtschaft. Sie zertifiziert seit über 20 Jahren Immobiliengutachter nach den international anerkannten Kriterien der ISO/IEC 17024. Beinahe genauso lange besteht die Zusammenarbeit mit der FS.

Was als Weiterbildung zur Zertifizierung für Immobiliensachverständige startete, hat sich zu einem richtungsweisenden Ausbildungsprogramm für Immobiliengutachter entwickelt. Der Zertifikatsstudiengang deckt das gesamte Wissens- und Leistungsspektrum eines Experten für die Beleihungswertermittlung ab und besteht aus Online-Lernmaterialien für das Selbststudium und acht Wochenendveranstaltungen. Am Ende des Studiengangs bereiten sich die Teilnehmer im Repetitorium und diversen Vorbereitungskursen gezielt auf die Prüfungen der HypZert vor.

Wie sich der Berufszweig und Anforderungen an, aber auch das Selbstverständnis von Mitarbeitern gewandelt hat, zeigt sich an den Anmeldungen. Hierarchieübergreifend nehmen nicht mehr nur noch Führungskräfte an der Qualifizierung teil. Vielmehr besteht ein Großteil der Teilnehmer aus Berufseinsteigern und jungen Professionals mit einem Altersdurchschnitt von ca. 30 Jahren

„Diese Zertifizierung hat Standards gesetzt und ist zum Qualitätssiegel für Immobiliengutachter geworden. Doch genauso sehr profitieren die Teilnehmer vom Aufbau branchenübergreifender Netzwerke. Ich profitiere seit 20 Jahren davon und unterstütze dies.“, so Antje Engel, Leiterin Collateral Management bei der HSH Nordbank und Dozentin im Zertifikatsstudiengang Immobiliengutacher an der FS.

Dass die Finanzwirtschaft seit Langem auf Immobilienexperten vertraut, die über die drei Stakeholder qualifiziert und zertifiziert wurden, zeigt sich an der hohen fachlichen Expertise und dem aktuellen Wissensstand der Absolventinnen und Absolventen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Ausbildung auf einer langfristigen Werthaltigkeit, die Orientierung für eine sichere Kreditvergabe bietet.

Entscheidend für die Teilnehmer sind daneben auch Kriterien wie der Austausch mit den Dozenten, die aus der Praxis kommen und ihr Wissen und ihre Erfahrungen in den Unterricht einbringen. Die Immobilienbewertung ist damit alles andere als ein trockenes Thema: Durch Beispiele, Besonderheiten und den Blick auf aktuelle Marktentwicklungen bleiben die Seminartage lebendig und aktiv.

Kontakt

Kontakt