call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Karlsruhe/Frankfurt am Main, 23.04.2018 12:00:00

Am Donnerstag, 12. April 2018, verabschiedete die Frankfurt School of Finance & Management die Absolventinnen und Absolventen des Bankbetriebswirt-Studiums in Karlsruhe. Die mündlichen Prüfungen fanden in den Räumlichkeiten der IHK Karlsruhe, Haus der Wirtschaft, statt.

Silke Heinz, Leiterin der Region West der Frankfurt School, begrüßte die Bankbetriebswirtinnen und Bankbetriebswirte. Mit dem Abschluss hätten sie vielfältige Kompetenzen ergänzt und ausgebaut. „Setzen Sie Ihr neu erworbenes Wissen umfangsreich in der beruflichen Praxis ein“, riet sie und gratulierte den Absolventinnen und Absolventen auch im Namen der Frankfurt School.

Anschließend wendete sich Ramona Heil, Prüfungsausschuss-Vorsitzende und Regionalbetreuerin der Gruppe, an die Studierenden. „In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger Weiterbildungen zu besuchen. Sie haben mit dem Abschluss des Bankbetriebswirt-Studiums an der Frankfurt School den richtigen Schritt getan. Nun können Sie die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen“, betonte sie und wünschte den Absolventinnen und Absolventen alles Gute.

Studiensprecherin Justine Reeb bedankte sich abschließend für die gute Betreuung und wünschte der Gruppe viel Erfolg auf dem weiteren beruflichen Weg.

Silke Heinz und Ramona Heil überreichten die Zertifikate und ehrten die Prüfungsbeste Anna Jarlan. Der Abend klang bei einem gemeinsamen Essen im Restaurant „Besitos“ in Karlsruhe gesellig aus.

Die Frankfurt School gratuliert den Absolventinnen und Absolventen zum Abschluss und freut sich, den ein oder anderen zum Management-Studium ab Herbst 2018 wieder begrüßen zu dürfen.

Kontakt