call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 22.02.2018 12:00:00

Am Samstag, 3. Februar 2018, veranstaltete die Frankfurt School of Finance & Management ihre erste Dozentenkonferenz am neuen Campus. Die Wirtschaftsuniversität begrüßte über 200 Dozentinnen und Dozenten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung. Unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt: Motivation und Interaktion im modernen Unterricht“ umfasste die Veranstaltung 14 Impuls-Workshops am Vor- und Nachmittag. Im Mittelpunkt stand dabei, dass die Dozentinnen und Dozenten ihre Fähigkeiten und Unterrichtsmethoden an die aktuellen Herausforderungen anpassen. Dafür wurden Workshops aus den Bereichen Mimik, Persönlichkeitsanalyse, Design Thinking oder Change Management angeboten.

Nach der ersten Workshop-Reihe am Vormittag hatten die Dozentinnen und Dozenten die Gelegenheit in einem Impuls-Workshop Feedback auf ihr eigenes Auftreten in Lehrveranstaltungen zu erhalten. Dabei schilderten einzelne Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Thema aus eigenen Seminaren. Daraufhin gaben die anwesenden Trainerinnen und Trainer in der Gruppe Feedback in Bezug auf Stil und Kommunikation sowie Auftreten und Wirkung.

Am Nachmittag schloss der offizielle Teil der Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion zum Umgang mit Social Media und digitalen Medien ab. Hierbei ging es vor allem um die Einbindung im Unterricht.

Anschließend bot das Event den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit sich bei Snacks und Getränken persönlich kennen zu lernen und auszutauschen.

Kontakt

Kontakt