call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 02.07.2018 12:00:00

Am Donnerstag, 28. Juni 2018, verabschiedete die Frankfurt School of Finance & Management die Absolventinnen und Absolventen des Bankfachwirt-Studiengangs in Saarbrücken mit einem Sektempfang bei der IHK. Die anschließende Abschlussfeier fand im Brauhaus „Stiefel Bräu“ in der Altstadt der Landeshauptstadt statt.

Jürgen Tilk, Teamleiter Weiterbildung IHK Saarland, begrüßte die Anwesenden und betonte, dass die Weiterbildung zum Geprüften Bankfachwirt eine gute Investition in die Zukunft sei. Dies sei auch der saarländischen Landesregierung viel wert – nämlich eine Bonuszahlung über 1.000 Euro bei erfolgreichem Fortbildungsabschluss.

Silke Heinz, Leiterin Region West der Frankfurt School, gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zu deren Leistung: „Im Namen der Frankfurt School und persönlich gratuliere ich Ihnen herzlich zu Ihrer Leistung, die Sie nebenberuflich erfolgreich gemeistert haben. Bleiben Sie weiter so engagiert, interessiert und offen. Dann habe ich keine Zweifel, dass Sie Ihren Weg machen werden. Weiterhin viel Erfolg“.

Nico Merkel, Dozent für das Fachgebiet Bankbetriebslehre an der Wirtschaftsuniversität, betonte den starken Leistungswillen der Absolventinnen und Absolventen: „Im Rahmen Ihres Bankfachwirt-Studiums haben Sie hohes Engagement und einen enormen Leistungswillen bewiesen. Auf Ihren Abschluss können Sie sehr stolz sein und ich habe großen Respekt davor, dass Sie das – ergänzend zu Ihren sonstigen beruflichen Herausforderungen – geschafft haben“.

„Ich vergleiche Weiterbildungen gerne mit Bergsteigen – der Gipfel ist dabei der Titel – in Ihrem Fall der erfolgreiche Abschluss. Zu Beginn fühlt sich der Gipfel des Bergs häufig unerreichbar an. Sicherlich gab es auch Momente, in denen Sie am Erfolg Ihrer Reise zweifelten. Heute, nach zwei Jahren harter Arbeit, haben Sie es geschafft. Sie haben Mut, Tapferkeit, Ehrgeiz und den Willen bewiesen, das Begonnene auch zu beenden. Darauf können Sie sehr stolz sein“, betonte Christiane Zimmer, Regionalbetreuerin am Standort Saarbrücken.

Laura Blankenburg, Studiensprecherin der Gruppe, blickte auf die gemeinsame Zeit zurück: „Vor zwei Jahren sind wir gemeinsam ins Studium gestartet. Nach einer Zeit voller Höhen und Tiefen können wir auf das Erreichte sehr stolz sein. Wir möchten uns besonders bei unseren Dozenten für die Unterstützung und die immer wieder motivierenden Worte bedanken“.

Im Anschluss überreichten Silke Heinz und Jürgen Tilk die Zertifikate.

Die Frankfurt School gratuliert den Bankfachwirtinnen und Bankfachwirten zum Abschluss und freut sich, den ein oder anderen im Bankbetriebswirt-Studium in Saarbrücken oder Trier ab Herbst 2018 begrüßen zu dürfen.

Bei der Abschlussfeier im Brauhaus "Stiefel Bräu"

Bei der Abschlussfeier im Brauhaus "Stiefel Bräu"

Kontakt

Kontakt