call download fax letter pdf search x chevron
"jcr:1cdccda5-21da-4b27-affd-5c516849fdc3" (String)

Frankfurt am Main, 27.03.2018 12:00:00

Am Freitag, 16. März 2018, veranstaltete die Frankfurt School of Finance & Management den ersten Semesterabend des Bachelor of Arts in der Mainmetropole. 30 Studierende, Alumni, Dozenten und Mitarbeiter aus dem Bachelor of Arts-Team der Wirtschaftsuniversität besuchten den Hauptsitz der Fresenius SE & Co. KGaA in Bad Homburg.

Christian Meser aus dem Personalmarketing von Fresenius stellte zunächst die verschiedenen Geschäftsbereiche des Medizintechnik- und Gesundheitsunternehmens vor und beleuchtete die Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren. Die Studierenden zeigten sich von der positiven Entwicklung bei den Mitarbeiter- und Umsatzzahlen sowie der globalen Reichweite von Fresenius beeindruckt. Zudem wurden vielfältige Einsatzgebiete für Wirtschaftswissenschaftler bei Fresenius aufgezeigt.

BA-Semesterabend-Bild1.jpg

Der anschließende Fachvortrag von Christian Wagner, Executive Assistant to the Group CFO, vertiefte den Blick auf Tätigkeitsfelder im Finance-Bereich. Insbesondere die Case Study zur Übernahme der spanischen Krankenhausgruppe Quirónsalud gewährte spannende Einblicke hinter die Kulissen.

BA-Semesterabend-Bild2.jpg

Die anschließende Tour durch die Produktausstellung, ein Quiz über das Unternehmen und Get-together am Flammkuchen-Buffet boten reichlich Gelegenheit zum Networking.