call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main

Tim Brückner, Absolvent der Frankfurt School of Finance & Management, wird zum 20. Mai 2019 Vorstandsvorsitzender der Fair Value REIT AG. Er tritt die Nachfolge von Ingo Hartlief an. Zuletzt bestellte der Aufsichtsrat Tim Brückner am 1. Februar zum neuen Finanzvorstand der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG. Die Fair Value REIT-AG mit Sitz in Gräfelfing, Landkreis München, konzentriert sich auf den Erwerb sowie die Vermietung, Bestandshaltung und Veräußerung von Gewerbeimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen wurde 2015 mit 79,39 Prozent der Aktienanteile von der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG übernommen.

Tim Brückner

Tim Brückner ist Bankkaufmann und erwarb seinen Masterabschluss Banking & Finance an der Frankfurt School im Jahr 2005. Ein Jahr zuvor schloss er ebenfalls an der Wirtschaftsuniversität seinen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft. „Wir gratulieren Tim zu diesem tollen Karriereschritt und wünschen ihm viel Erfolg“, so Angelika Werner, Vice President Strategic Relations an der Frankfurt School; mit ihrem Team verantwortet sie die Alumniarbeit der FS.

Tim Brückner verfügt über langjährige Erfahrungen im Banking- und Real-Estate-Investment-Sektor. Er begann seine Karriere in den Bereichen Corporate Finance und Mergers & Acquisitions. Von 2007 bis 2012 übernahm Tim Brückner eine führende Position im M&A bei der internationalen Investmentbank Rothschild mit Fokus auf den Immobiliensektor. Bis 2019 bekleidete er anschließend die Position des Geschäftsführers der Tochtergesellschaft der CORPUS SIREO Real Estate, einem führenden deutschen Immobiliendienstleister.

Kontakt