call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 19.06.2019 12:00:00

Die Fraport AG hat der Frankfurt School of Finance & Management mehrere Bänke zur Verfügung gestellt. Die Bänke waren zuvor am Flughafen unter Verwendung. Zwei Sitzgruppen wurden bereits im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss der Business School platziert. Insgesamt soll es 103 Sitzgelegenheiten geben, die in den kommenden Wochen angebracht werden.

"Für diese außergewöhnlichen Sitzgelegenheiten möchten wir uns herzlich bei der Fraport AG bedanken. Sie passen hervorragend zu unserer Business School, da sie durch ihre vorherige Heimat, dem Frankfurter Flughafen, für Internationalität stehen", so Nils Stieglitz, Präsident der Wirtschaftsuniversität.

Kontakt