call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Stuttgart/Frankfurt am Main, 27.05.2019 12:00:00

Am Donnerstag, 16. Mai 2019, feierte der Bankenverband Baden-Württemberg sein 70-jähriges Bestehen und ehrte die jahrgangsbesten Absolventinnen der Frankfurt School of Finance & Management. Der festliche Empfang fand im Anschluss an die Mitgliederversammlung in der Südwestbank AG in Stuttgart statt.

Prof. Dr. Wolfgang Kuhn, Vorsitzender des Bankenverbandes, begrüßte die Gäste und übergab das Wort an Edith Sitzmann, Finanzministerin des Landes Baden-Württemberg. „Das Jubiläum des Bankenverbandes Baden-Württemberg ist ein schöner Anlass, auf 70 Jahre wirtschaftliches Wohlergehen in unserem Land zu schauen. Ohne Banken wäre das so nicht möglich gewesen“, betonte sie. Es folgte ein Vortrag zum Thema „Finanzplatz Deutschland, Finanzplatz Europa – Perspektiven für das Bankgeschäft von morgen“ von Dr. Hans-Walter Peters, Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken.

Anschließend ehrte Prof. Dr. Wolfgang Kuhn die beiden Förderpreisträgerinnen der Frankfurt School und gratulierte zur Auszeichnung.

„Wir freuen uns sehr, dass der Bankenverband Baden-Württemberg auch in diesem Jahr wieder die besten Absolventinnen der berufsbegleitenden Bildungsprogramme der Frankfurt School auszeichnet“, sagte Silke Heinz, Leiterin der Region West der Frankfurt School, und beglückwünschte den Bankenverband zum Jubiläum.

Natalie Pedrys, Mitarbeiterin der Commerzbank AG und Förderpreisträgerin „Bankfachwirt“ der Frankfurt School, freute sich über die Anerkennung. „Der Förderpreis ist für mich eine sehr große Ehre, welche mich weiterhin darin bestärkt, mein Bestes im weiterführenden Studium zur Bankbetriebswirtin zu geben.“

Auch Julia Großhans, Mitarbeiterin der Grenke Bank AG und Förderpreisträgerin „Bankbetriebswirt“ der Frankfurt School, bedankte sich für die Auszeichnung. „Die zahlreichen Rückmeldungen von Familie, Freunden, Kolleginnen und Kollegen machen mich besonders Stolz und bestätigen, dass ich mich für die richtige Fortbildung entschieden habe“, sagte sie. „Das im Betriebswirt-Studium vermittelte Fachwissen ist sehr hilfreich für meine neue Position als Credit Analyst im Firmenkundenbereich.“

Die Frankfurt School gratuliert dem Bankenverband Baden-Württemberg zum 70. Jubiläum und wünscht den Förderpreisträgerinnen alles Gute auf dem weiteren beruflichen Weg.

Kontakt