call download fax letter pdf search x chevron

Frankfurt am Main, 05.09.2019 12:00:00

Am Freitag, 30. August 2019, begrüßte die Frankfurt School of Finance & Management 735 neue Studierende des Bachelor of Science, des Bachelor of Arts sowie der Master-Programme bei der offiziellen Eröffnungsfeier zum neuen Wintersemester. Professor Dr. Selin Atalay, Leiterin des Management Departments der Frankfurt School, hieß die Studierenden, deren Familien und Freunde auf dem Campus der Wirtschaftsuniversität willkommen.

Professor Dr. Nils Stieglitz, Präsident der Frankfurt School, freute sich über den größten und internationalsten Jahrgang aller Zeiten. Über die Hälfte der Master-Studierenden kommt aus dem Ausland. „Ab heute beginnt ein neues Kapitel Ihres Lebens. Sie haben sich dazu entschieden, Teil der Frankfurt School zu werden – zu lernen und zu wachsen. Wir sind stolz, dieses Kapitel mit Ihnen gemeinsam aufzuschlagen“, sagte er.

Gastredner des Abends war FS-Alumnus Tom Teja Gothe, Co-Founder der art&friends GmbH & Co.KG sowie Partner der Gothentreuhand GmbH. „Neben einer soliden akademischen Ausbildung habe ich durch mein Studium an der Frankfurt School ein großes Netzwerk gewonnen“, betonte er und hob hervor, wie wichtig Netzwerken heutzutage ist.

Abschließend lud Antonio Gutiérrez, Student des Master of Finance und Gewinner des FS Spirit Awards 2019, die Bachelor- und Master-Studierenden dazu ein, sich innerhalb der studentischen Gemeinschaft zu engagieren und wünschte ihnen einen guten Start an der Frankfurt School.

Kontakt