call download fax letter pdf search x chevron

Professor für Mikroökonomie

Zur Person

Sebastian Ebert ist Professor für Mikroökonomie an der Frankfurt School of Finance & Management. Zuvor war er Associate Professor of Finance an der Universität Tilburg in den Niederlanden. Seine Forschung befasst sich mit der Psychologie riskanter Entscheidungen (z.B. bei der Geldanlage) und trägt zu verschiedenen Bereichen der Verhaltensökonomie bei (insbesondere zur Behavioral Finance und zur Behavioral Insurance). Viele seiner Arbeiten sind interdisziplinär und verbinden Erkenntnisse aus Ökonomie, Statistik, Mathematik und Psychologie.

Forschungsarbeiten von Sebastian Ebert wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in führenden ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, beispielsweise in American Economic Review, Journal of Economic Theory, Management Science, Operations Research und Review of Financial Studies. Er ist Mitherausgeber der beiden führenden Versicherungsjournale (dem Journal of Risk and Insurance und dem Geneva Risk and Insurance Review). Von 2019 bis 2024 wird seine Forschung zu „schiefen Risiken“, welche mit kleiner Wahrscheinlichkeit große Wirkung zur Folge haben, vom Europäischen Forschungsrat gefördert.

Ebert verfügt über Lehrerfahrung zu diversen Themen im Bachelor-, Master-, MBA-, Executive MBA-, und Doktorandenbereich. Ebenso hat er Erfahrung mit Praktikertrainings (z.B. durch eine Aufsichtsratsschulung für die Deutsche Bank AG oder eine Mitarbeiterschulung für die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA). Für seinen Kurs zu Behavioral Finance wurde er als Best Lecturer der Tilburg School of Economics and Management and der Universität Tilburg ausgezeichnet.

Ebert wurde 2011 an der Universität Bonn summa cum laude promiviert. Er hat Abschlüsse in Ökonomie (M.Sc., with highest honors), Statistik (M.Sc.) und Mathematik (bacc. math.).

Publikationen

Wissenschaftliche Zeitschriften

Arbeitsberichte / Working papers

Kurse

Title Studiengang Semester
Behavioural Models, Economics and Philosophy Bachelor Summer