call download fax letter pdf search x chevron

Richtig bewerben

Wann sollte ich mich bewerben?

Wir empfehlen dir, dich möglichst frühzeitig zu bewerben, spätestens jedoch bis zum 31. Mai, wenn du einen garantierten Studienplatz für den Studienstart 2020 erhalten willst. Voraussetzung hierfür ist das Einreichen deiner Unterlagen, sowie das erfolgreiche Durchlaufen des Auswahlverfahrens.

Nach dem 31. Mai vergeben wir weitere Plätze. Hier behalten wir uns vor, die Auswahl für diese Bewerbergruppe nach Verfügbarkeit der Plätze, sowie der Qualifikation vorzunehmen.

Es gibt mehrere Termine für das Auswahlverfahren. Du musst für deine Bewerbung noch nicht dein Abiturzeugnis haben. Halbjahreszeugnisse der Oberstufe genügen. So sicherst du dir rechtzeitig einen der begehrten Studienplätze.

Wenn du dich für eine berufsbegleitende Programmvariante interessierst (Banking and Finance oder Digital Business), musst du dich gleichzeitig für die praktische Tätigkeit in einem Unternehmen bewerben. Wir unterstützen dich gerne dabei.

Kooperationsplätze in Unternehmen werden in der Regel ein Jahr im Voraus vergeben. Dementsprechend frühzeitig solltest auch du dich für einen Kooperationsplatz bewerben, wenn du mit einem Kooperationspartner studieren willst.

Bewerbungsprozess

1. Online Bewerbung

Bitte bewerbe dich online über unser Bewerbungsportal. Dafür benötigst du die folgenden Dokumente:

  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, Fachhochschulreife, IB, etc.)*
  • Kopie deines Personalausweises oder Passes
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zusätzliche Dokumente (Du kannst hier Nachweise über relevante Arbeitserfahrung/Praktika, Interessen/Engagement, zusätzliche Weiterbildung oder vorheriges Studium, etc. hochladen)
  • Englisch Sprachnachweis

    Jetzt bewerben!

*Bitte beachte, dass das Bundesministerium für Bildung und Forschung spezifische Anforderungen für bestimmte internationale Schulzeugnisse festgelegt hat. Hier sind eine Auswahl:

- IB Diploma (PDF)
- US High School Diploma (PDF)
- A-Levels (PDF)

Wenn du eine Schule besuchst, welche einen anderen Abschluss als oben angegeben anbietet, besuche bitte die anabin Datenbank und informiere dich über die speziellen Anforderungen. Die Anforderungen können sich jederzeit ändern und wir bemühen uns darum, Sie auf dem aktuellen Stand zu halten.

2. Assessment Center

An der Frankfurt School gibt es keinen Numerus Clausus. Zur Auswahl unserer Studierenden führen wir mit unseren Bewerberinnen und Bewerbern ein Assessment Center durch. Dieses besteht aus einem analytischen Test, einem Wissenstest, einem mathematischen Test und einem strukturierten Interview.

Durch das Assessment Center wollen wir sicherstellen, dass du den Anforderungen eines Studiums an der Frankfurt School gewachsen bist und die nötigen Grundvoraussetzungen erfüllst, um es erfolgreich abzuschließen. Daneben spielt für die Zulassungsentscheidung auch deine Motivation und dein Engagement eine wichtige Rolle.

Hier findest du Beispielaufgaben, die du online bearbeiten kannst:

Falls du nicht am Assessment Center teilnehmen kannst, kannst du stattdessen einer der folgenden Testergebnisse einreichen: SAT, ACT oder TestAS. Hiermit musst du nach erfolgreicher Bewerbung nur noch ein Interview machen. Dieses kann auch telefonisch stattfinden.

Termine deutschsprachiges Assessment Center

13.11.2019 11.12.2019
22.01.2020 12.02.2020
11.03.2020 08.04.2020

Termine englischsprachiges Assessment Center

27.11.2019 15.01.2020
26.02.2020 29.04.2020
3. Ergebnisse

Innerhalb einer Woche erhälst du eine Rückmeldung, ob du eine Zulassung erhälst. Wir berücksichtigen nicht nur deine Noten, sondern deine Assessment Center Ergebnisse, deine Erfahrungen, Auszeichnungen, Freiwilligenarbeit  und viel mehr.

4. Studienbeginn

Studienbeginn ist im Wintersemester eines jeden Jahres, Anfang September.  Eine Woche vor Semesterbeginn findet eine Einführungswoche statt. In dieser Woche lernst du deine Mitstudenten kennen.  

Sprachanforderungen

Für unsere Bachelor of Science Programme, setzen wir sehr gute Englischkenntnisse voraus. Wir erkennen die folgenden Sprachzertifikate an:

Deutsch Core Track*

  • TOEFL iBT (minimum score: 75) oder
  • Frankfurt School TOEFL ITP (minimum score: 543) oder
  • IELTS Academic (minimum score: 6.0) oder
  • Cambridge English First Certificate (B2) oder
  • Pearson Test of English Academic (minimum score: 58)

*Nur für unseren Bachelor in Business Administration relevant

Englisch Core Track

  • TOEFL iBT (minimum score: 90) oder
  • Frankfurt School TOEFL ITP (minimum score 577) oder
  • IELTS (minimum score: 7.0) oder
  • Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) oder
  • Pearson Test of English Academic (minimum score: 76)
TOEFL ITP

Um die englischen Sprachanforderungen zu erfüllen, bieten wir dir an der Frankfurt School zusätzlich die Möglichkeit an unserem TOEFL ITP hier auf dem Campus teilzunehmen. Bitte beachte, dass du dich nur über die Online-Bewerbung für unseren Bachelor of Science für den TOEFL ITP anmelden kannst. Ob du dich für unseren oder einen externen Test entscheidest, liegt ganz bei dir.

Termine

22.11.2019 23.01.2020
13.02.2020 12.03.2020

Falls du weitere Fragen über den TOEFL ITP hast, sende bitte eine E-Mail an: admissions-bsc@fs.de

Vorkurs Mathematik

Quantitative Analyse ist ein Kernbestandteil des Bachelor of Science der Frankfurt School. Bereits in den ersten beiden Semestern werden die Studierenden in den Modulen “Mathematik” und “Stochastik” in fortgeschrittene Themen eingeführt. Dies setzt gut verstandene Oberstufenkenntnisse im Fach Mathematik sowie das sichere Beherrschen elementarer mathematischer Begriffe und Rechentechniken voraus. Die Lehrpraxis zeigt, dass zwischen der erlernten Schulmathematik und den Anforderungen der Module signifikante Lücken bestehen können. Hier setzt der Vorkurs Mathematik an. In kompakter Form werden elementare und teils fundamentale Grundbegriffe und Rechentechniken der angewandten (Wirtschafts-)mathematik und Stochastik bereitgestellt, aufgefrischt und eingeübt. Die im Vorkurs behandelten Themen umfassen:

  • Mengen und Mengenoperationen
  • Zahlen und Grundlagen des Rechnens: Potenzen, Wurzeln und Logarithmen; Betrag, Maximum und Minimum
  • Grundbegriffe der Kombinatorik; Fakultäten und Binomialkoeffizienten
  • Rechnen mit Summen- und Produktzeichen; häufig verwendete Summenformeln
  • Termumformungen; Lösen ausgewählter Gleichungen und Ungleichungen
  • Funktionen einer reellen Veränderlichen

Ein grundsätzliches Verständnis der im Vorkurs behandelten Themen bildet die Basis für eine erfolgreiche Teilnahme an den Modulen „Mathematik“ und „Stochastik“.

Dauer und Termin: 4 Tage (17. – 20.08.2020)
Ort: Frankfurt
Sprache:    Deutsch oder Englisch
Leitung: Dr. Pia Domschke
Kosten: 395 €

Der Vorkurs Mathematik steht allen Studierenden offen, die über eine Zulassung zum Bachelor of Science der Frankfurt School für den Studienstart 2020 verfügen und bereits einen Studienvertrag abgeschlossen haben. Der Kostenbeitrag wird mit der Anmeldung fällig.

Das Gap Year Programm

Du planst nach deinem Abitur 2020 nicht direkt mit dem Studium zu starten sondern zu arbeiten oder einige Monate im Ausland zu verbringen? Dann bewirb dich trotzdem schon dieses Jahr und sichere dir deinen Studienplatz. Deine Zusage behält für 2021 ihre Gültigkeit.

Deine Vorteile

  • Du hast bereits einen sicheren Studienplatz und einen Plan für die Zeit nach dem Gap Year
  • Während deines Gap Years kannst du dich ganz auf neue Eindrücke konzentrieren

Bitte beachte: Wir erhalten für den Studienbeginn 2020 sehr viele Bewerbungen. Bewerber für 2020 haben für unsere Assessment Center Vorrang. Je früher du dich bewirbst, umso größer sind deine Chancen für unser Auswahlverfahren berücksichtigt zu werden. Du kannst in deiner Bewerbung angeben, dass du noch ein Gap Year machen möchtest. Bewerbungsschluss ist der 31.05.2020.

Kontakt