call download fax letter pdf search x chevron

Berufsbegleitendes Studium zur Intensivierung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und Fähigkeiten

Die Wirtschaft ist eine faszinierende Welt mit interessanten Tätigkeitsfeldern und Karrieremöglichkeiten. Wenn Sie in dieser Welt interessante Aufgaben und Verantwortung übernehmen wollen, brauchen Sie eine sehr gute Qualifikation. In dem berufsbegleitenden Studiengang „Betriebswirt/-in“ der Frankfurt School of Finance & Management lernen Sie, was Sie für Ihre weitere Karriere an Fachwissen und persönlichen Kompetenzen benötigen. Unser Programm bereitet vielfältig auf die Herausforderungen in der Wirtschaft und im Management vor.

Die führende Weiterbildung für alle, die noch mehr über Wirtschaft erfahren wollen.

Ihre fachliche Kompetenz stärken Sie durch praxisorientierten Unterricht, dessen Schwerpunkt zunächst in der Vermittlung fundierter BWL-Kenntnisse liegt. Darüber hinaus können Sie sich in unseren Vertiefungsmodulen Spezialistenwissen in ausgewählten Themenfeldern aneignen. Nach diesem Studium werden Sie in der Lage sein, in Ihrer zukünftigen Position analytisch und fachübergreifend zu denken, unternehmerisch zu handeln sowie Ihre Handlungsfähigkeit in einem Unternehmen zu steigern – und das in allen Bereichen der Wirtschaft.

Studienmaterial für Ihr eigenes Tablet

Sie bekommen für Ihr Studium ein Tablet, auf dem Sie sämtliche Lernmaterialien und Präsentationsunterlagen über eine App zeit- und ortsunabhängig abrufen und bearbeiten können.

Betriebswirt @ home: Von zu Hause aus studieren

Sie haben keine Möglichkeit, den Präsenzunterricht an einem Studienstandort in Ihrer Nähe wahrzunehmen? Dann machen Sie Ihr Zuhause zum Hörsaal! Verfolgen Sie die Vorlesungen virtuell und bequem von zu Hause aus oder an jedem beliebigen anderen Ort:

Anmeldeschluss:  23. März 2022 (Frühjahr 2022)

Studienstart:         23. April 2022 (Frühjahr 2022)

Unterrichtszeit: Die virtuellen Lehrveranstaltungen finden an einem Abend unter der Woche (voraussichtlich mittwochs in einem Zeitfenster von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr) sowie an einem halben Samstag (voraussichtlich in einem Zeitfenster von 9:00 Uhr – 12:15 Uhr) statt. Gelegentlich kann der Unterricht an Samstagen auch auf den Nachmittag (13:15 Uhr bis 16:30 Uhr) fallen.

Unterrichtsort:
online / von zu Hause aus

Key Facts

Anmeldefristen

Anmeldefrist für den Studienstart im Frühjahr 2022: 23. März 2022 (Studienstart: 23. April 2022)

Anmeldefrist für den Studienstart im Herbst 2022: 15. September 2022 (Studienstart: 15. Oktober 2022)

Frühbucherrabatt: 100 EUR bei Anmeldung bis zum 31. Juli (für Herbststart) oder 31. Januar (für Frühjahrsstart)

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nach ihrem Fachwirt-Abschluss ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten intensivieren möchten.

Studienablauf

Präsenzunterricht:

Dauer: ca. zehn Monate (Kernstudium und Vertiefung)

Kernstudium: 13 Lehrveranstaltungen, samstags von 9.00 bis 15.30 Uhr

Vertiefung: drei Monate begleitetes Selbststudium,  zwei Präsenztage zentral auf unserem Campus in Frankfurt (Freitag und Samstag)

Der Terminplan steht in der Regel ca. zwei - drei Wochen vor Studienbeginn fest.

Virtuelle Vorlesungen (Betriebswirt@home):

Dauer: ca. zehn Monate (Kernstudium und Vertiefung)

Kernstudium: 26 halbe Präsenztage (voraussichtlich Mittwochabend von 18:00 - 21:15 Uhr sowie Samstagvormittag von 9:00 - 12:15 Uhr)

Prüfungen: Die Prüfungen finden ebenfalls virtuell statt.

Vertiefung: drei Monate begleitetes Selbststudium, zwei Präsenztage zentral auf unserem Campus in Frankfurt (Freitag und Samstag)

Der Terminplan steht in der Regel ca. zwei - drei Wochen vor Studienbeginn fest.

Voraussetzung

Bankfachwirt/in (Frankfurt School of Finance & Management oder IHK). Alternative Fachwirt-Abschlüsse prüfen wir sehr gerne individuell.

Sie verfügen noch nicht über die erforderlichen Voraussetzungen, aber über einen alternativen Weiterbildungsabschluss?
Unsere Weiterbildung "Banking Professional" ermöglicht Ihnen, Ihr praxisbezogenes Fachwissen in Banking & Finance zu erweitern und ohne zusätzliche Wartezeit direkt in unser Betriebswirt-Studium einzusteigen. Informieren Sie sich hier.

Abschluss

Betriebswirt/in (Frankfurt School of Finance & Management)

Ihre gewählte Vertiefung wird als Ergänzung zum Titel auf Ihrer Urkunde ausgewiesen.

ECTS

30 Credits

Studienpreis

 Anmeldung              100 EUR
 zwei Raten à        2.150 EUR
 Prüfung                   300 EUR

Highlights

401-HAL_4329.jpg

  • Perfekte Anschlussoption an Ihren Fachwirtabschluss zur Intensivierung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Berufsbegleitend, kompakt, allgemein und neutral
  • Hochwertiger Abschluss einer der führenden Business Schools in Deutschland
  • Erfahrene Dozenten aus der Praxis für die Praxis
  • Spannende Vertiefung inkl. zweitägige Veranstaltung an unserem Campus in Frankfurt
  • Moderne Lernmedien, die Ihnen das Lernen erleichtern
  • Netzwerken mit Studierenden aus ganz Deutschland
  • Flexible Selbststudienphasen, die Ihre Vollzeittätigkeit berücksichtigen und Ihnen auch Zeit für Freunde und Familie lassen
  • Start an vielen Standorten deutschlandweit möglich
  • Tablet inklusive – Sie haben permanenten Zugriff auf Ihre Studienmaterialien – immer und überall

Kernstudium

Im Kernstudium belegen Sie folgende vier Module:

Supply Chain Management

- Einführung Operations Management
- Supply Chain Strategie und Rolle von Beständen
- Methoden des Qualitätsmanagements

Marketing & Vertriebsmanagement

  • Märkte und Konsumentenverhalten
  • Produkt- und Preispolitik
  • Vertriebsmaßnahmen

Projektmanagement

- Projektplanung und Vorstellung Business Case
- Teambuilding und Führung im Projekt
- Projektkommunikation intern/extern

Finanz- und Risikomanagement

  • Theorie des Finanzmanagements
  • Unternehmensbewertungsverfahren
  • Risikomanagement-Kreislauf

Lernziele Kernstudium

  • Sie machen sich mit den Grundlagen des Finanzmanagements und der Unternehmensbewertung vertraut und kennen die wesentlichen Aspekte des betrieblichen Risikomanagements.
  • Sie lernen, Marketingstrategien zu entwickeln und die Prozesse des Vertriebs in der Unternehmensstrategie zu verankern.
  • Sie lernen die Phasen des Projektmanagements sowie die Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement kennen.
  • Sie gewinnen einen Einblick in die Aufgaben des Qualitätsmanagements und wie Qualität zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor in einem Unternehmen werden kann.
  • Sie setzen sich mit Konzepten und Werkzeugen des Operations Management auseinander und vertiefen im Supply Chain Management Standort- und Logistik-Fragestellungen.

Weitere Informationen zu den Modulen im Kernstudium

Vertiefungen

Sie können aus einer Auswahl von vier Vertiefungen die für Sie passende Vertiefung wählen.

Bitte beachten Sie: Der Besuch der Betriebswirt-Vertiefung „Banking und Finance“ ist eine Zulassungsvoraussetzung, wenn Sie im anschließenden Management-Studium den Abschluss als „diplomierter Bankbetriebswirt/in“  erlangen möchten.

Digital Business

  • Digitalisierung des Business
  • Blockchain als Trend
  • AI als Opportunity in digital Business
  • Management digitaler Transformation

Banking & Finance

  • Retail-, Private- und Corporate Banking

  • Portfoliomanagement

  • Risikomanagement

Der Besuch der Betriebswirt-Vertiefung „Banking und Finance“ ist eine Zulassungsvoraussetzung, wenn Sie im anschließenden Management-Studium den Abschluss als „diplomierter Bankbetriebswirt/in“  erlangen möchten.

Marketing & Sales

  • Markenkern
  • Kommunikationsstrategie
  • Konzeption der Marketingmaßnahmen
  • Umsetzung der Marketingmaßnahmen
  • Überprüfung des Erfolgs der Marketingmaßnahmen
  • Sales

Entrepreneurship & StartUp

  • Gründungsgeschehen / Historie
  • Ideenfindung und -aufbereitung
  • Geschäftsmodell entwickeln
  • Businessplan
  • Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten
  • Rolle Unternehmer/in

Lernziele Vertiefung

  • Mit der Wahl Ihrer Vertiefungsrichtung spezialisieren Sie sich als Betriebswirt/in auf das ausgewählte Fachgebiet.
  • Sie beschäftigen sich auf einer theoretischen Ebene mit den Inhalten und sind in der Lage, diese zu durchdringen und zu verstehen.
  • Sie lernen die Relevanz der Spezialisierungsrichtung für Ihre Branche und Ihr Unternehmen einzuschätzen.
  • Sie sind in der Lage, die Fachgebiete aus betriebswirtschaftlicher Sicht auf die Belange Ihres Unternehmens zu transferieren.
  • Sie werden Spezialist auf dem Themengebiet aus der betriebswirtschaftlichen Sicht und somit professioneller Ansprechpartner für Fachabteilungen.

Weitere Informationen zu den Vertiefungen

Informationsveranstaltungen

Wenn Sie sich über das Betriebswirt-Studium informieren möchten, haben Sie derzeit umfangreiche Möglichkeiten, unser Beratungs- und Serviceangebot zu nutzen, z.B.:

  • Persönliches, virtuelles oder telefonisches Beratungsgespräch
  • Regelmäßige Online-Informationsveranstaltungen
  • Online-Schnuppervorlesungen

Weitere Informationen und Termine zu Veranstaltungen und Beratungsmöglichkeiten finden Sie unter untenstehendem Button.

Vereinbaren Sie gerne hier einen Termin.

Studierendenprofil

Jahrgang 2020

Anzahl Studierende  Herbst 2020 297
Durchschnittsalter 26,5 Jahre

Geschlecht

Weiblich 47%
Männlich 53%

Vorherige Fachwirt-Ausbildung

Bankfachwirt (FS) 66%
Externe Fachwirte 34%

Branche

Banken / Finanzdienstleistungen 91%
Immobilien 3%
Versicherungen 2%
Automobilbranche 1%
Sonstige 3%

FAQ - Frequently asked questions

1. Lässt sich das Studium gut mit einer Vollzeitberufstätigkeit verbinden?

Unser Studienmodell ist genau auf die Bedürfnisse von Studierenden zugeschnitten, die nebenbei berufstätig sind. Die Vorlesungen finden samstags bzw. abends unter der Woche statt. Während des begleitenden Selbststudiums im zweiten Semester können Sie sich Ihre Zeit zudem frei einteilen.

2. Wie verläuft das Online-Studium?

Im Online-Studium können Sie die Vorlesungen bequem von zuhause aus oder jedem anderen, beliebigen Ort verfolgen. Während des Unterrichts haben Sie selbtverständlich jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit Dozierenden und Mitstudierenden auszutauschen. Die Abschlussveranstaltung am Ende des Studiums nehmen Sie in Präsenz wahr, sodass Sie auch im virtuellen Studienmodell die Möglichkeit haben mit Studierenden der anderen Studienstandorte zu netzwerken.

3. Ich verfüge über einen alternativen Weiterbildungsabschluss. Inwiefern kann ich trotzdem mit dem Betriebswirt-Studium beginnen?

Wir prüfen sehr gerne jeden Weiterbildungsabschluss individuell. Senden Sie gerne einen aktuellen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse an f.wirth@fs.de – wir melden uns gerne kurzfristig bei Ihnen zurück.

4. Welche Unterlagen benötige ich für die Anmeldung?

Bitte halten Sie für die Anmeldung das Zeugnis Ihres vorherigen Abschlusses sowie einen aktuellen Lebenslauf bereit.

5. Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es?

Nach Ende des Betriebswirt-Studiums haben Sie die Möglichkeit, unser Management-Studium (dipl. (Bank-)Betriebswirt) zu besuchen. Alternativ haben Sie natürlich weiterhin die Möglichkeit, in unsere akademischen Anschlussoptionen einzusteigen, wie z.B. den Bachelor in BWL (Quereinstieg).

Aktuelles

29.01.2021 12:00:00

Betriebswirt- und Management-Studierende beenden Studium

Frankfurt School verabschiedet Jahrgänge 2019 und 2020

25.08.2020 12:00:00

Virtuelle Abschlussfeiern an der Frankfurt School

Betriebswirt- und Management-Studierende beenden Studium