call download fax letter pdf search x chevron

Evaluationsergebnisse unserer akademischen Programme

Um für ein exzellentes Studium sorgezutragen durchlaufen unsere Lehrveranstaltungen einen permanenten Qualitätskreislauf. Jede Lehrveranstaltung wird evaluiert und anhand unserer internen Qualitätskriterien überprüft –ggf korrigiert. Neben der fachlichen Kompetenz unseres Lehrpersonals, stehen deren didaktische Kompetenz, das Studienmaterial und die Struktur im Fokus unserer Untersuchungen.

Die Ergebnisse sind überzeugend: Im akademischen Jahr 2016/2017 beteiligten sich von 2060 Studierenden insgesamt 63% an den Evaluationen. Die teilnehmenden Studierenden beurteilten mit 72% ihrer Stimmen die Gesamtqualität der 248 Veranstaltungen mit „sehr gut - gut (1,0-2,4)“.

Die Ergebnisse werden im Sinne des deutschen Schulnotensystems bewertet, wobei „1“ die beste Bewertung darstellt.

Fakten & Zahlen

Familiäres Lernumfeld - Fachlich überzeugend und gut strukturiert

Die fachliche Qualität der Frankfurt School Fakultät wurde von den Studierenden im Durchschnitt über alle Programme mit „sehr gut“ beurteilt (1,5), auch die Studienmaterialien (2,3) und die Struktur der Veranstaltungen (2,2) werden von den Studierenden mit „gut“ bewertet. Weiterhin wurde die Betreuung durch die Frankfurt School Fakultät positiv (1,9) hervorgehoben.

Souverän vermitteln – Lerninhalte klar und verständlich

Die didaktischen Kompetenzen der Fakultät belebt den Unterricht und lässt Raum für kreativen Austausch. Dies spiegelt sich in der Zufriedenheit der Studierenden wieder, sie beurteilten die didaktische Kompetenz im Durchschnitt mit gut (2,1).

Studieninhalte - relevant und gut aufbereitet

Die Studieninhalte und deren Umsetzung werden von 95% der Studierendenstimmen als „höchst relevant-relevant“ bewertet und 87% der Stimmen schätzen das Niveau der Veranstaltungen als „genau richtig“ ein.

Kontakt