call download fax letter pdf search x chevron
String (#1280922460)

Frankfurt am Main, 02.12.2020 12:00:00

Das Finance Department der Frankfurt School of Finance & Management hat beim diesjährigen Wettbewerb der UniCredit Stiftung eines von zwei Foscolo Aufstockungsstipendien gewonnen. Die UniCredit Stiftung hat damit das Finance Department der Frankfurt School als eine der zwei besten Economics bzw. Finance Departments in Europa bewertet. Mithilfe des 3-Jahres-Stipendiums kann die Frankfurt School eine talentierte Juniorprofessorin bzw. einen talentierten Juniorprofessor für das Finance Department einstellen und damit die Forschung und Lehre erweitern.

Bereits im sechsten Jahr vergibt die UniCredit Stiftung zwei 3-Jahres-Aufstockungsstipendien an die besten Economics bzw. Finance Departments europäischer Universitäten. Ziel des Foscolo Zusatzstipendiums ist es, Top-Departments im europäischen Raum dabei zu unterstützen, wettbewerbsfähige Konditionen für talentierte Promovendinnen und Promovenden zu schaffen.

„Wir freuen uns sehr über den Gewinn des Foscolo Aufstockungsstipendiums. Zum einen können wir damit eine Top Post-Doktorandin bzw. einen Top Post-Doktorand für unser Department gewinnen, zum anderen unterstreicht der Gewinn auch die Qualität unserer Forschung und Lehre an der Frankfurt School“, sagt Professor Dr. Tobias Berg, Professor für Finance und Leiter des Finance Departments an der Frankfurt School.