call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Stuttgart/Frankfurt am Main, 20.01.2020 12:00:00

Die Frankfurt School of Finance & Management verabschiedete am Dienstag, 14. Januar 2020, die Absolventinnen und Absolventen des Management-Studiengangs in Stuttgart. Die Zertifikatsübergabe fand im Anschluss an die Präsentationen der Studienarbeiten in den Räumlichkeiten der Volksbank Stuttgart eG statt.

Gastgeber Oliver Specker, Bereichsleiter Personalmanagement der Stuttgarter Volksbank eG, beglückwünschte die Studierenden. „Nun heißt es, das Gelernte auch in der Praxis umzusetzen und die Herausforderung des lebenslangen Lernens als große Chance und wichtige Lebenseinstellung anzunehmen“, betonte er und wünschte den Absolventinnen und Absolventen alles Gute.

Auch Silke Heinz, Leiterin der Region West der Frankfurt School, gratulierte zum Abschluss. „Sie haben sich dazu entschieden, sich neben Ihrer Arbeit in einer Bank weiter fortzubilden. Es bedarf besonderer Anstrengungen, diesen Abschluss zu erreichen. In Ihrem Management-Studium haben Sie nicht nur Ihren fachlichen Horizont erweitert, sondern vor allem auch Ihre Persönlichkeit weiterentwickelt!“

„Wir haben ein Jahr für unseren Management-Abschluss gearbeitet. Es war eine intensive und anstrengende Zeit – doch es hat sich gelohnt“, sagte Marcel Weiß, Studiensprecher der Gruppe, abschließend.

Gemeinsam mit den anwesenden Bankenvertretern überreichte Silke Heinz die Zertifikate und ehrte den Prüfungsbesten Dominik Schwilk. Der Abend klang bei einem gemeinsamen Essen im Restaurant „Alte Kanzlei“ gesellig aus.

Die Frankfurt School gratuliert den Absolventinnen und Absolventen zum Abschluss und freut sich, möglichst viele im Executive MBA in Frankfurt wieder begrüßen zu dürfen.

Kontakt