call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 25.06.2020 12:00:00

Seit über zehn Jahren können die Studierenden des Bachelor of Arts und des Bachelor of Science am FS Mentoring Programm teilnehmen: Mentorinnen und Mentoren, ausschließlich Alumni der Frankfurt School, begleiten sie ein Jahr lang. Ihnen kommen die Erfahrungen der Mentoren während des eigenen Studiums, rund um den Berufseinstieg sowie die Einblicke und das Wissen aus verschiedenen Berufsfeldern und Branchen zugute. Auch an persönlichen Erfahrungen lassen die Mentoren die Studierenden teilhaben. So ermöglichen sie ihnen neue Perspektiven und Herangehensweisen an Entscheidungen – etwa zu: „Wo sollte ich mein Auslandssemester verbringen?“, „Wie finde ich den besten Einstieg in diese oder jene Branche?“, „Bin unsicher, wo ich mein Praktikum machen soll“. Mentoring ist eine Reflektionsplattform und unterstützt die Studierenden dabei, Ziele zu definieren und zu erreichen. Die Frankfurt School freut sich sehr, dass für das Mentoring-Programm 2020/21 über 100 Tandems gebildet wurden und gemeinsam gestartet sind.

M. Nasim Amini leitet das Wealth Management der Commerzbank AG in der Niederlassung Hamburg Nord-West. An der der Frankfurt School hat er das Bankfachwirt-, das Bankbetriebswirt- und das Management-Studium absolviert und 2006 abgeschlossen. Er sagt: „Gerne begleite ich die Mentees in ihrer Weiterentwicklung - seine eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und damit bewusst umzugehen, kann sehr wertvoll für die Studierenden sein. Eine SWOT Analyse über sich selbst ist zwar nicht immer sehr einfach, langfristig jedoch sehr hilfreich, wenn daran gearbeitet wird. Die Mentees waren immer sehr dankbar, dass sie sich die Zeit genommen haben, sich selbst zu reflektieren. Ich sehe den Fokus meiner Arbeit mit den Studierenden in der „Hilfe zur Selbsthilfe“, da sie dadurch für ihre zukünftigen Jobs gut vorbereitet werden, völlig egal für welche Branche sie sich final entscheiden.“

Florian Sommerbauer studiert seit 2019 an der Frankfurt School im Bachelor of Science und sagt: "Das Mentoring Programm stellt eine hervorragende Möglichkeit dar bereits zu Beginn des Studiums einen erfahrenen Frankfurt School Alumni kennenzulernen. Der Austausch in den regelmäßigen Treffen ermöglicht mir dabei nicht nur von meiner Mentorin zu lernen, sondern auch in eigenen Anliegen eine weitere Perspektive verliehen zu bekommen. Vor allem für Studenten, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, ein sehr empfehlenswertes Programm.”