call download fax letter pdf search x chevron
String (#272915484)

Frankfurt am Main, 05.01.2021 12:00:00

Die Commerzbank AG hat Michael Kotzbauer, Alumnus der Frankfurt School of Finance & Management, als neues Vorstandsmitglied ernannt. In dieser Funktion leitet er seit 1. Januar 2021 das Segment Firmenkunden.

„Wir gratulieren unserem Alumnus Michael Kotzbauer herzlich zur neuen Position als Vorstandsmitglied für das Segment Firmenkunden und wünschen ihm viel Erfolg für diese verantwortungsvolle Aufgabe“, sagte Prof. Dr. Nils Stieglitz, Präsident der Frankfurt School. „Seine Berufung in den Vorstand der Commerzbank macht uns stolz und ist ein Beleg dafür, dass ein Studium an der Frankfurt School den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legt.“

Michael-Kotzbauer-2020-CoBa-Portraits_content.jpg

Der FS-Alumnus Michael Kotzbauer ist seit Januar 2021 der neue Vorstand für das Segment Firmenkunden bei der Commerzbank. Bildquelle: Commerzbank AG / Pavel Becker

Michael Kotzbauer hat sein Studium zum Diplom Betriebswirt im Jahr 1996 an der Frankfurt School abgeschlossen und arbeitet seit dreißig Jahren bei der Commerzbank in führenden Positionen. Zwischen 2017 und 2020 leitete er als Bereichsvorstand das Firmenkundengeschäft in der Region Mitte-Ost. Zuvor war er bis 2015 als Bereichsvorstand für die großen und kapitalmarktnahen Unternehmen in Süd- und Ostdeutschland verantwortlich. Von 2010 bis 2013 leitete er als Regionalvorstand das Firmenkundengeschäft der Bank in Asien mit Sitz in Shanghai.

Kontakt