call download fax letter pdf search x chevron
String (#916034612)
Campus Hamburg header

Frankfurt am Main, 19.05.2021 12:00:00

Im März 2022 startet die Frankfurt School of Finance & Management den Master of Finance, den Master in Data Analytics & Management und den Master in Corporate Performance & Restructuring am Campus Hamburg. Die Masterstudiengänge sind berufsbegleitend, sodass die Studierenden neben dem Studium Vollzeit arbeiten können. Damit baut die Wirtschaftsuniversität ihr Studienangebot in der Hansestadt weiter aus und expandiert in den Norden. Ihren Part-time MBA bietet die Frankfurt School bereits seit Oktober 2020 in Hamburg an.

Bei unseren monatlichen Master Infoabenden können sich Interessierte über die Programme informieren. Der nächste Termin ist am 8. Juni. Weitere Termine hier.

Der Master of Finance (MSc)

Der Master of Finance (MoF) war der erste Master-Studiengang, den die Frankfurt School angeboten hat, und ist bis heute ihr größter. Jedes Jahr beginnen 185 Studierende das Programm am Campus Frankfurt; ab 2022 begrüßt die FS erstmalig eine Gruppe in Hamburg. Der englischsprachige Master ist international und praxisorientiert. Anders als in Frankfurt, werden die Vorlesungen in Hamburg in Blockwochen abgehalten. Während des Studiums bauen die Studierenden Kontakt zu renommierten Expertinnen und Experten aus der Unternehmenswelt und zu einem umfangreichen Netzwerk von kooperierenden Unternehmen, Universitäten und Alumni weltweit auf. Das Programm dauert zwanzig Monate und umfasst 90 ECTS. Bewerbungsschluss: 1. Februar 2022. www.fs.de/mof-hamburg

Der Master in Data Analytics & Management (MSc)

Im Master in Data Analytics & Management (MDAM) erlernen die Studierenden Fähigkeiten und Kompetenzen, um zweck- und datengetriebene Organisationen zu entwickeln und die digitale und unternehmerische Transformation zu leiten. Innerhalb von sieben Blockwochen erlangen die Studierenden Wissen zu nachhaltigen Geschäftsinnovationen durch datengetriebene Strategien. Das Programm dauert vier Semester und umfasst 60 ECTS. Die Dozierenden sind auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und haben Erfahrung im Management der digitalen Transformation. Bewerbungsschluss: 1. Februar 2022. www.fs.de/mdam   

Der Master in Corporate Performance & Restructuring (MSc)

Der Master in Corporate Performance & Restructuring (MCPR) ist ein deutschsprachiger, konsekutiver Master. Er richtet sich an Expertinnen und Experten sowie Young Professionals, die Kompetenzen in den Bereichen Performance Measurement, Value Improvement, Change- und Turnaround-Management, Strategie-Entwicklung, Kommunikation und Leadership, Restrukturierung sowie zu rechtlichen Aspekten von Veränderungsprozessen in Unternehmen erwerben wollen. Das Studium dauert vier Semester, ist auf sechs Blockwochen komprimiert und umfasst 60 ECTS. Die Dozierenden sind anerkannte und erfahrende Spezialisten aus führenden Beratungsunternehmen, Kanzleien sowie Technologie- und Industrieunternehmen. Bewerbungsschluss: 1. Februar 2022. www.fs.de/mcpr