call download fax letter pdf search x chevron
String (#1607680878)

Frankfurt am Main, 20.05.2022 12:00:00

Am Montag, 3. Mai 2022, verabschiedete die Frankfurt School die Absolventinnen und Absolventen des Bankfachwirt-Studiums in Mainz. Die Feier fand in den Räumlichkeiten der Mainzer Gasthausbrauerei Eisgrub statt.

Silke Heinz, Leiterin Region West an der Frankfurt School, begrüßte die Anwesenden: „Ich gratuliere Ihnen im Namen der Frankfurt School, aber auch persönlich, sehr herzlich zu Ihrer erbrachten Leistung und bewundere Ihr Engagement. Gerade in der aktuell äußerst turbulenten Zeit war Ihre Entscheidung für Weiterbildung ganz wichtig. Bleiben Sie weiter so engagiert, interessiert und offen. Dann habe ich keine Zweifel, dass Sie Ihren Weg machen werden. Viel Erfolg!“

Auch Patrick Schneider, Regionalbetreuer der Gruppe, gratulierte den Absolventinnen und Absolventen: „Insbesondere in den aktuellen Zeiten ist es wichtig in Bildung zu investieren, um Zusammenhänge besser zu verstehen und gute Entscheidungen zu treffen. Vor allem bei Investitionsentscheidungen und im Kundengespräch sind Sie mit Ihrem Abschluss nun bestens gewappnet.“

„Sie haben durch ihre fachkundigen und neugierigen Fragen dazu beigetragen, die Lehrveranstaltung unterhaltsam, lustig und kurzweilig zu machen. Damit geben Sie mir als einem ihrer Dozenten das Gefühl, etwas Positives befördert zu haben. Ich wünsche Ihnen alles Gute“, so Andreas Daum, Rechtsdozent der Gruppe.

Christian Forster, Studiensprecher und zugleich Prüfungsbester: „Ich blicke auf zwei erfolgreiche Jahre an der Frankfurt School zurück. Neben dem erlernten Fachwissen möchte ich vor allem die neuen Bekanntschaften nicht missen.“

Die Frankfurt School gratuliert den Bankfachwirtinnen und Bankfachwirten zum bestandenen Abschluss und freut sich schon jetzt auf weitere motivierte Studierende ab Oktober 2022 im Betriebswirt-Studium und im Bachelor in Betriebswirtschaftslehre (BA).

BFW Verabschiedung

BFW Verabschiedung

BFW Verabschiedung