call download fax letter pdf search x chevron
String (#-281440986)

Studium

Studienmöglichkeiten an der Frankfurt School

Ein idealer Ausgangspunkt - von Bachelor bis zur Promotion

Die Frankfurt School bietet hervorragende Studienprogramme für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund und Erfahrung und ermöglicht es so jedem Studierenden das für sich passende Programm zu finden. Studierende haben die Option an unserem Campus in Frankfurt, in der Finanzmetropole Europas, zu studieren. Ausgewählte Studienprogramme bieten wir auch an unserem Campus in Hamburg und in unserem Studienzentrum in München, sowie an weiteren Standorten in Deutschland an. 

Die Frankfurt School bietet Aus- und Weiterbildung für ambitionierte Menschen, die bereit sind, einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der internationalen Wirtschaft zu leisten. Dies geschieht durch die explizite Integration von Theorie und Praxis, der Vermittlung von Forschungsergebnissen und deren Relevanz für die Wirtschaft. Wir bieten Studienprogramme an, die perfekt auf die jeweilige Lebensituation zugeschnitten sind, ob Vollzeit, berufsbgeleitend oder im attraktiven 3 Tage-Modell. Neben unseren berufsbegleitenden Weiterbildungsprogrammen, den Bachelor- und Masterstudiengängen bietet die Frankfurt School MBA-Programme und ein Promotionsstudium sowie Executive Education Programme an.

Career Services

Die Career Services der Frankfurt School verstehen sich als Schnittstelle zwischen akademischer Aus- und Weiterbildung und dem Einstieg in die Berufswelt beziehungsweise der Unterstützung der Karriereentwicklung unserer Studierender. Hier bieten wir Beratungen, diverse Events und Workshops/ Fachvorträge und viele weitere Services an.

Den Unternehmen bieten wir durch professionelle Serviceleistungen den direkten Zugang zu ihren zukünftigen Nachwuchskräften.

Student Life

Die Frankfurt School ist eine Gemeinschaft vielseitiger und ambitionierter Menschen, die sich für ihre Mitstudierenden und die Gesellschaft engagieren. Dies zeigt sich an unseren vielseitigen studentischen Initiativen, der Arbeit unseres Studierendenrats, der Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen sowie an anderen gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen.

Engagement & Nachhaltigkeit

Der Campus ist für Nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Um diese Auszeichnung zu erhalten, muss ein Gebäude den Anforderungen an Ökobilanz und einer verantwortungsbewussten Ressourcengewinnung entsprechen. Mit der Photovoltaikanlage und dem Windrad auf dem Dach, dem Erdgas-Blockheizkraftwerk im Keller und der E-Tankstelle auf dem Grundstück erfüllt der Campus alle Voraussetzungen. Auf der Dachterrasse befinden sich zudem Bienenstöcke für vier Bienenvölker.

Die Frankfurt School stellt sich zudem den vielfältigen Herausforderungen des wachsenden Feldes „Sustainable Finance“ in allen Bereichen: In den akademischen Programmen, der Executive Education, in der Forschung und in zahlreichen konkreten Beratungsprojekten auf der ganzen Welt.

Alumni

Die Frankfurt School pflegt vertrauensvolle Beziehungen und Freundschaften mit ihren Alumni. So können sich unsere ehemaligen Studierenden über unser Netzwerk mit anderen Alumni über ihre Karriere austauschen und ihre beruflichen und privaten Kontakte erweitern. Hierzu bieten wir zahlreiche Veranstaltungen und Kommunikationsplattformen an der Frankfurt School an.

Ob am Campus in Frankfurt oder im Londoner Pub – die Frankfurt School organisiert Events für Friends & Alumni in vielen deutschen Städten und weltweit. Zudem bieten wir weitere Möglichkeiten zum Networking an und möchten unseren Alumni weiterhin viel Input und Entfaltungsmöglichkeiten nach dem Studium, beispiwelsweise durch unser Start Up Now oder Ladies First Events.

Bachelor-header-new.jpg

Entrepreneurship

Entrepreneurship und die Start-up-Szene sind die neuen großen Wachstumsbranchen in Deutschland und vor allem in Frankfurt. Die Frankfurt School hat sich bereits als eine der führenden Institutionen in dieser Bewegung etabliert, da immer mehr Absolventen Start-ups gründen oder aussichtsreichen unternehmerischen Initiativen beitreten. Erfolgreiche und mit Preisen ausgezeichnete Start-ups wie Braceless, Finanzguru, Fitvia oder Oatsome zeigen, dass Frankfurt School Alumni über alle Branche hinweg gründen.

Die Wirtschaftsuniversität reagiert auf grundlegende Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft, indem sie hochaktuelle Themen in ihren akademischen Programmen an die Studierenden adressiert. Deshalb hat die Frankfurt School ihre Lehrpläne und Lehrprogramme an die zunehmenden Bedürfnisse der Gründerszene angepasst. So finden sich in den akademischen Programmen sowie im Angebot der Aus- und Weiterbildung zunehmend Lerninhalte aus den Bereichen Fintech und Unternehmensgründung. Zudem setzt die Wirtschaftsuniversität darauf, dass ihre Studierenden durch eine gezielte Ausbildung mit immer größer werdenden Datenmengen umgehen können.

Rankings & Akkreditierungen

Nationale und internationale Akkreditierungen sind entscheidend für das Qualitätsmanagementsystem der Frankfurt School. Akkreditierung bedeutet hier die externe Überprüfung einer Institution samt ihrer Programme und Aktivitäten bezüglich Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung.

Akkreditierungsverfahren bieten unserer Hochschule die Gelegenheit für eine kritische Selbstanalyse und bestehen zumeist aus einer Selbstbewertung, einem wissenschaftlichen Begutachtungsverfahren und einer Überprüfung der strategischen Pläne. Diese Verfahren bieten Anreize für Verbesserungen und die Möglichkeit zur Beratung mit externen Experten.

Die Frankfurt School ist mehrfach akkreditiert und belegt sehr gute Platzierungen in aktuellen Hochschulrankings.

Kontakt

Bachelor-Programme

Master-Programme

MBA- und EMBA-Programme

Doktoranden-Programm

Fachwirt-Programme, Betriebswirt und Management-Studium