call download fax letter pdf
Stage Image

Als „Sprache der Wirtschaft“ beschäftigt sich das Rechnungswesen mit der Aufzeichnung, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen, die für Planung und Kontrolle in Organisationen und für Entscheidungen von Kapitalmarktteilnehmern und weiteren externen Anspruchsgruppen von herausragender Bedeutung sind.

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte der Mitglieder des Departments beziehen sich, vornehmlich unter Nutzung empirisch-quantitativer Forschungsmethoden, auf

  • die Messung der Performance von Unternehmen und ihren Mitgliedern sowie die ökonomischen und psychologischen Konsequenzen von Anreiz- und Informationssystemen,
  • die Wirkung von Unternehmenspublizität,
  • Fragen der Corporate Governance, insbesondere die Gestaltung von Vergütungen,
  • die Determinanten von „Rechnungslegungsqualitäten“, und der Einfluss persönlicher Charakteristika von Führungskräften auf den Rechnungslegungsprozess,
  • die Prüfung und das Enforcement der Rechnungslegung.
Lehre und Transfer

Die Mitglieder des Departments lehren in den Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengängen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen zum Bachelor-Studiengang „Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung in Kooperation mit KPMG", dem „Master in Auditing“-Programm im Rahmen der AuditXcellence-Initiative oder zu einer Promotion im Bereich Rechnungswesen haben. Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch mit maßgeschneiderten Lösungen für Ihre Beratungs-, Trainings- und Weiterbildungsbedarfe zur Verfügung.

Head of Department

Assistenz

Fakultätsmitglieder

Assoziierte Mitglieder

Publikationen

Ausgewählte Publikationen der Fakultätsmitglieder des Accounting Departments, die seit 2009 in angesehenen Zeitschriften erschienen sind bzw. zur Veröffentlichung angenommen wurden.

Ausgewählte Publikationen

Stefan Veith, Jörg R. Werner (2014): Comparative Value Relevance Studies: Country Differences Versus Specification Effects. The International Journal of Accounting. Vol. 49, Issue 3, Pages 301-330

Holzhacker, M., Krishnan, R., Mahlendorf, M., 2014. The impact of changes in regulation on cost behavior, Contemporary Accounting Research. (forthcoming)

Hiller, K., Mahlendorf, M., Weber, J., 2014. Management accountants' occupational prestige within the company: a social identity theory perspective, European Accounting Review. (forthcoming)

Jia, Y., van Lent, L., Zeng, Y., 2014. Masculinity, Testosterone, and Financial Misreporting, Journal of Accounting Research. (forthcoming)

Janke, R., Mahlendorf, M., Weber, J., 2014. An exploratory study of the reciprocal relationship between interactive use of management control systems and perception of negative external crisis effects, Management Accounting Research. (forthcoming)

Veith, S., Werner, J., 2014. Comparative Value Relevance Studies: Country Differences Versus Specificitation Effects, International Journal of Accounting. (forthcoming)

Ernstberger, J., Grüning, M., 2013. How do Firm- and Country-Level Governance Mechanisms Affect Firms' Disclosure?, Journal of Accounting and Public Policy Vol. 32(3), S. 50-67.

Jia, Y., 2013. Meeting or Missing Earnings Benchmarks: the Role of CEO Integrity, Journal of Business Finance and Accounting Vol. 40(3-4), S. 373-398

Ding, R., Jia, Y., 2012. Auditor Mergers, Audit Quality and Audit Fees: evidence from the PricewaterhouseCoopers merger in the UK, Journal of Accounting and Public Policy Vol. 31(1), S. 69-85.

Grüning, M., 2011. Artificial Intelligence Measurement of Disclosure (AIMD), European Accounting Review Vol. 20(3), S. 485-519.

Grüning, M., 2011. Capital Market Implications of Corporate Disclosure: German Evidence, Business Research Vol. 4(1), S. 48-72.

Veith, S., Werner, J., Zimmermann, J., 2009. Capital Market Response to Emission Rights Returns: Evidence from the European Power Sector, Energy Economics Vol. 31(4), S. 605-613.

Werner, J., Zimmermann, J., 2009. Internationaler Vergleich von Rechnungslegungssystemen: Stand und Perspektiven, Die Betriebswirtschaft Jg. 69(1), S. 85-106.

Goncharov, I., Werner, J., Zimmermann, J., 2009. Legislative Demands and Economic Realities: Company and Group Accounts Compared, International Journal of Accounting Vol. 44(4), S. 334-362.