call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Trier/Frankfurt am Main, 01.11.2019 12:00:00

Am Dienstag, 29. Oktober 2019, verabschiedete die Frankfurt School of Finance & Management die Absolventinnen und Absolventen des Bankbetriebswirt-Studiums in Trier. Die Abschlussfeier fand im Anschluss an die mündlichen Prüfungen in den Räumlichkeiten der IHK Trier statt.

Silke Heinz, Leiterin der Region West der Frankfurt School, begrüßte die Bankbetriebswirtinnen und Bankbetriebswirte. „Sie haben viel in Ihre Aus- und Weiterbildung investiert und gezeigt, dass Sie nicht nur leistungsfähig sondern auch leistungsbereit sind. Sie sind jetzt in der Lage, auf einem höheren Niveau zu operieren. Nehmen Sie die damit verbundene Verantwortung an“, riet sie und wünschte den Studierenden alles Gute.

Wolfgang Ziewers, Leiter Personal der Sparkasse Trier, richtete sich mit einer alten jüdischen Weisheit an die Gruppe: „Wenn du nicht wächst, wirst du kleiner“. „Sie alle hier sind ‚gewachsen‘. Sie sind während der Lehrgangsmaßnahme fachlich und persönlich ‚gewachsen‘. Das war mit erheblichem Aufwand und einer deutlichen nebenberuflichen Ressourcennutzung verbunden. Sie haben sich erste Sporen im Beruf verdient, Erfahrungen gesammelt und sich weiterentwickelt. Heute, durch die Bankbetriebswirt-Prüfung, haben Sie noch einen draufgesetzt. Bauen Sie nun darauf auf und wachsen Sie weiter“, sagte er und gratulierte zum Abschluss.

„Nur wer Spaß an seiner Arbeit hat, kann im Job wirklich gut sein“, betonte Lutz Breidert, Dozent für das Fachgebiet Corporate Banking, und beglückwünschte die Studierenden zu ihrem Erfolg.

Abschließend bedankte sich Carina Weber, Regionalbetreuerin der Gruppe, für die gemeinsame Zeit. „Ihr habt heute einen tollen Abschluss erhalten. Nutzt diesen für euren beruflichen und privaten Werdegang und macht vor allem das, was Euch Spaß macht!“

Silke Heinz überreichte die Zertifikate und ehrte die Prüfungsbeste Annika Elsen. Die Absolventinnen und Absolventen ließen den Abend bei einem gemeinsamen Essen im Restaurant „Monte Petris“ gesellig ausklingen.

Die Frankfurt School wünscht den Bankbetriebswirtinnen und Bankbetriebswirten alles Gute und freut sich, den ein oder anderen im Management-Studium in Trier ab Dezember 2019 wieder begrüßen zu dürfen.

Kontakt