call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 21.04.2020 12:00:00

Ab August 2020 wird Prof. Dr. Ronald Gleich, 57, die Frankfurt School of Finance & Management als Professor für Management Practice & Control verstärken. Neben Forschung, Executive Education und Lehre, wird Ronald Gleich die Aktivitäten der Frankfurt School noch umfassender auf die Steuerungsanforderungen aus der Praxis und die Bedürfnisse von unterschiedlichen Industrien hin ausrichten.

„Mit Prof. Ronald Gleich haben wir einen in Wissenschaft und Praxis anerkannten Experten gewonnen, der eng mit der Industrie und den relevanten Controllingverbänden vernetzt ist“, sagt Prof. Dr. Nils Stieglitz, Präsident der Frankfurt School. „Wir freuen uns, dass wir mit seiner Unterstützung unseren Controllingbereich weiter ausbauen können und neue Angebote für Partner aus der Praxis etablieren können.“

Prof. Dr. Ronald Gleich

Prof. Dr. Ronald Gleich

Ronald Gleich promovierte sich an der Universität Stuttgart im Fach Controlling und wurde dort auch habilitiert. Ab 2003 arbeitete er an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht mit Standorten in Wiesbaden und Oestrich-Winkel als Fakultätsmitglied sowie in unterschiedlichen Führungsfunktionen, beispielsweise als Gründer und Vorsitzender des Strascheg Instituts for Innovation, Transformation & Entrepreneurship (SITE). Außerdem leitet der Controllingexperte den Think Tank der Controlling-Ideenwerkstatt des Internationalen Controller-Vereins ICV und blickt auf eine Laufbahn in der Beratung – unter anderem als Partner bei Horváth und Partners Management Consultants – zurück.