call download fax letter pdf search x chevron
String (#1125949952)

Frankfurt am Main, 04.06.2021 12:00:00

Die Frankfurt School belegt im jährlichen Welt-Hochschulranking von ShanghaiRanking im Fach Finance Platz drei unter den deutschen Universitäten und Hochschulen. Damit ist sie die beste private Business School für Finance im deutschlandweiten Vergleich. Auch in den Ranglisten der Fächer Wirtschaft und Management gehört sie zu den Top-Universitäten in Deutschland.

Seit 2017 veröffentlicht ShanghaiRanking in ihrem „Global Ranking of Academic Subjects” die Rangliste der besten Universitäten für insgesamt 54 Fächer aus den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwesen, Life Sciences, Medizin und Sozialwissenschaften. Dafür bewertet ShanghaiRanking mehr als 4.000 Universitäten aus 93 Ländern und Regionen. Zentral für die Bewertung sind der Forschungsoutput, der Forschungseinfluss, internationale Zusammenarbeiten, die Forschungsqualität und internationale akademische Auszeichnungen.    

Top-Platzierungen in Rankings

Im Mai belegte die Frankfurt School beim Hochschulranking der Wirtschaftswoche in der Rangliste aller deutscher Universitäten für Betriebswirtschaftslehre Platz fünf und ist somit beste private Wirtschaftsuniversität in Deutschland. Auch beim CHE-Ranking 2020/2021 für die Bachelor- und Master-Programme im deutschsprachigen Raum erreichte die Frankfurt School Spitzenpositionen: In den Bachelor-Programmen erzielte die Frankfurt School in elf von zwölf Kategorien exzellente Bewertungen; in den Master-Programmen im Bereich Betriebswirtschaftslehre erzielte sie in sieben von acht Kategorien Spitzenbewertungen. Das Wirtschaftsmagazin FOCUS-Business zeichnete das Weiterbildungsangebot der Frankfurt School für 2021 aus, sodass die Business School unter den Top 50 Hochschulen mit Weiterbildungszentrum im deutschsprachigen Raum ist.