call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image
Abschluss
Bachelor of Science (BSc)

Studiendauer
7 Semester

Studiengebühr/Semester
6.950 Euro

Abweichende Gebühren für das Auslandssemester

Sprache
EN

Studienbeginn
September

Unser Bachelor in Computational Business Analytics (BSc) richtet sich an Bewerber, die eine dynamische, technologieorientierte Karriere anstreben. Du solltest dich für Wirtschaft interessieren, einen Sinn für Teamarbeit haben und datenbasierte Probleme in der Praxis lösen wollen. Das Programm konzentriert sich auf die folgenden Schwerpunkte:

  • Komplexe Problemlösung: Interdisziplinäres Denken und Problemlösen.
  • Programmierung: Praktische Programmiererfahrung.
  • Datenanalyse: Daten analysieren und interpretieren.
  • Computergestützte Methoden: Datenstrukturen und Software Engineering, Datentechnik, maschinelles Lernen, Datenvisualisierung.
  • Mathematik: Lineare Algebra, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Spieltheorie.
  • Management-Expertise: Management, Finance, Markets, Accounting und Corporate Law.

Bachelor Day

Informiere dich über das Angebot der Frankfurt School und lerne unsere Professoren, Studenten und Absolventen kennen. Tausche dich beim Speed Dating mit unseren Kooperationspartnern aus oder nimm am Coaching teil, um das passende Programm für dich zu finden. Nutze die Gelegenheit, Schnuppervorlesungen zu besuchen, mit aktuellen Studierenden ins Gespräch zu kommen und dich über die Zulassungsvoraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten beraten zu lassen.

Nächste Termine

Datum: 25. April 2020 |  Zeit: 10:00 - 16:00 | Ort: FS Campus

Jetzt anmelden

Studienaufbau

In unserem Bachelor in Computational Business Analytics erwirbst du betriebswirtschaftliche, mathematische und informationstechnische Kompetenzen und arbeitest dich in spannende Themen wie Maschinenlernen und künstliche Intelligenz (AI) ein.

Studieninhalt

Finance

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der
Lage:

  • Die Bedeutung der Finanzierung für ein Unternehmen aufzuzeigen
  • Die Investitions- und Finanzierungsmöglichkeiten von Unternehmen zu analysieren
  • Die Preisbildung von Wertpapieren auf den Finanzmärkten darzustellen
  • Die Portfolio- und Kapitalmarkttheorie sowie ihre praktische Relevanz zu erläutern
  • Das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage auf Finanzmärkten unter unterschiedlichen Informationsszenarien zuuntersuchen.

Financial Accounting

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls kennen Studierende die grundlegenden gesetzlichen Publizitätsanforderungen und Grundlagen der handelsrechtlichen Rechnungslegung insbesondere für kapitalmarktorientierte Unternehmen. Sie können insbesondere

  • definieren, was unter Vermögenswerten, Schulden, Eigenkapital, Aufwand und Ertrag zu verstehen ist
  • erläutern, welche Auswirkungen verschiedene Arten von Geschäftsvorfällen auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage haben und beschreiben, wie Geschäftsvorfälle unter der Systematik der doppelten Buchführung auf Konten erfasst werden
  • beschreiben, welche allgemeinen und spezifischen Ansatz- und Bewertungsvorschriften nach nationaler und internationaler Rechnungslegung bei der Erstellung von Abschlüssen zu beachten sind

Introduction to Data Science

Informationen folgen

Microeconomics and Decision Theory

Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden den Studierenden die relevanten Kenntnisse in den Grundlagen der Mikroökonomik als auch der Entscheidungstheorie vermittelt. Eine Kernfrage der ökonomischen Theoriebildung ist, wie das Zusammenspiel der Entscheidungen unterschiedlicher Individuen Marktprozesse und gesellschaftliche Realität beeinflusst. Als Grundlage dafür dienen die betriebswirtschaftliche Entscheidungstheorie sowie die aus der Volkswirtschaftslehre stammende Mikroökonomie, die hier integrativ gelehrt werden. Da dies mit sozialwissenschaftlichen Resultaten aus der experimentellen Wirtschaftsforschung verbunden wird, erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in menschliches Verhalten unter verschiedenen Nebenbedingungen sowie deren Einfluss auf wirtschaftliche Entwicklungen. Nach Abschluss der Lehrveranstaltung sollten die Studierenden die zentralen Ansätze der Mikroökonomie und der Entscheidungstheorie durchdrungen haben und in der Lage sein, diese kritisch zu beurteilen.

Computational Statistics

Informationen folgen

Language Module

Informationen folgen

Markets, Incentives and Ethical Management

Der Kurs vermittelt einen Überblick über die Analyse von Wettbewerbssituationen, den Umgang mit asymmetrischen Informationen und ethisches Management. Studierende lernen, verschiedene Marktsituationen zu analysieren, zwischen verschiedenen Formen asymmetrischer Informationen zu unterscheiden und diese Themen mit ethischem Management zu kombinieren. Studierende erhalten Werkzeuge, um zu verstehen, warum Märkte ineffizient sind und wie die damit einhergehenden Probleme gemildert werden können. So können sie ihr Wissen auf aktuelle Debatten wie z.B. Kartelle, Fusionen oder CEO-Vergütungen anwenden.

Data Visualisation

Informationen folgen

Corporate Finance

Informationen folgen

Principles of Management

Der Kurs führt in die Konzepte, Werkzeuge und Prinzipien des Managements im heutigen globalen Geschäftskontext ein. Er beginnt mit einer Vorstellung dessen, was Management ist, und einem kurzen Überblick über die Historie des Managements. Wir untersuchen dann die externen und internen Rahmenbedingungen, die einen Kontext dafür darstellen, wie Manager ihre Aufgaben ausführen. Als nächstes untersuchen wir, wie Manager Entscheidungen treffen, da der Entscheidungsprozess von zentraler Bedeutung dafür ist, wie Organisationen funktionieren. Der Rest des Kurses ist um die vier Funktionen des Managements, nämlich Planen, Organisieren, Führen und Kontrollieren, organisiert.

Mathematics for Data Sciences

Informationen folgen

Marketing

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls, kennen die Studierenden die grundlegenden Theorien, Konzepte und Vorgehensweisen des Marketings, sie sind in der Lage:

  • Die Bedeutung des Marketings zu beschreiben,
  • Aufgaben des strategischen und operativen Marketings zu erläutern,
  • Verhaltensweisen von Konsumenten zu beschreiben,
  • Marketing-Mix Instrumente zu veranschaulichen.

Databases & Management

Informationen folgen

Algorithm & Software Concepts

Informationen folgen

Managerial Accounting

Mit Abschluss dieses Moduls sind Sie in der Lage, selbstständig und eigenverantwortlich Vorgänge im Unternehmen auf der Basis betriebswirtschaftlicher Grundlagen zu interpretieren und zu analysieren. Sie lernen die traditionellen Verfahren der Kosten- und Leistungsrechnung (Vollkostenrechnung, Teilkostenrechnung, Plankostenrechnung) sowie moderne Formen des Kostenmanagements kennen und wenden diese an.

Machine Learning

Informationen folgen

Strategy & Organisation

Informationen folgen

Zeitmodell

Bei unserem Bachelor in Computational Business Analytics (BSc) studierst du vollzeit und komplett auf Englisch. Du studierst klassisch 4 bis 5-Tage die Woche (Unterrichtstage sind von Montag bis Samstag möglich). In der Regel ist es trotzdem problemlos möglich nebenher einige Stunden zu arbeiten, sofern du dies gerne machen möchtest.

Lernerfahrung

Unser Bachelor in Computational Business Analytics (BSc) bereitet dich durch seinen praktischen Ansatz um dich auf das Thema Data Sciences in der Arbeitswelt vorzubereiten. Wir stärken deine statistischen, mathematischen und rechnerischen Fähigkeiten und unterstützen dich, bereits während deines Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln.

Artificial Intelligence (AI) Lab

Das AI-Lab bietet einen Raum, in dem neue Lernkonzepte entwickelt, getestet und sofort in das Lehrprogramm integriert werden können. Das AI-Labor ist mit vier High-End-Computern ausgestattet, die die neuesten GPUs zur AI-Beschleunigung verwenden. Studenten werden auch zu Hackthons und weiteren Workshops eingeladen. Hier erfährst du mehr über unser AI-Lab.

Hackathons

Bei unseren Hack@LAB hackathon arbeitest du mit Studenten aus verschiedenen Fachrichtungen an einer komplexen Problemstellung, die von führenden Unternehmen gestellt wird. Bei der Aufgabe bzw. dem Problem geht es häufig darum, eine neue Anwendung, Apps oder allgemein, Lösungen zu finden und zu programmieren. Da die Lösungsfindung in einem knappen Zeitraum von z.B. 24 oder 48 Stunden stattfindet, arbeitet ihr häufig unkonventionell und ohne lange Pausen. Dabei werden oft erstaunliche Ergebnisse erzielt.

Praxisbezogenes Studium

Zusätzlich zum Auslandspraktikum legen wir während deines Studiums besonders viel Wert auf die Verbindung von Theorie und Praxis, so dass du dein Wissen direkt mit praktischen Beispielen vertiefen kannst. Unsere Professoren / Professorinnen arbeiten mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft eng zusammen, um Lösungen zu aktuellen Fragen zu erarbeiten. Die Forschungsergebnisse kommen in führenden Unternehmen, der Finanzdienstleistungsbranche, der Politik und der Entwicklungszusammenarbeit zum Einsatz. Mitglieder der Fakultät beziehen regelmäßig öffentlich Stellung zu aktuellen Themen. Regelmäßig können wir außerdem Führungspersonen aus bedeutenden Wirtschaftsunternehmen für deine Vorlesungen als Dozenten gewinnen.

In deinen Vorlesungen arbeitest du alleine oder in der Gruppe an Case Studies und berechnest bzw. analysierst dabei die aktuelle Situation des Unternehmens. Außerdem ist es möglich, deine Bachelor-Arbeit in Verbindung mit einem Unternehmen zu schreiben.

Auslandssemester & Praktikum

Das Studium bereitet dich bestens auf Aufgaben im Inland vor, ist aber zugleich international orientiert. Das fünfte Semester verbringst du im Ausland, wo du an einer unserer Partnerhochschulen studierst und ein Auslandspraktikum absolvierst. Das International Office der Frankfurt School berät dich bei der Wahl einer Partneruniversität und der Organisation des Auslandssemesters.

Voraussetzungen

Wann sollte ich mich bewerben?

Wir empfehlen dir, dich möglichst frühzeitig zu bewerben, spätestens jedoch bis zum 31. Mai, wenn du einen garantierten Studienplatz für den Studienstart 2020 erhalten willst. Voraussetzung hierfür ist das Einreichen deiner Unterlagen, sowie das erfolgreiche Durchlaufen des Auswahlverfahrens.

Nach dem 31. Mai vergeben wir weitere Plätze. Hier behalten wir uns vor, die Auswahl für diese Bewerbergruppe nach Verfügbarkeit der Plätze, sowie der Qualifikation vorzunehmen.

Für deine Bewerbung an der Frankfurt School benötigst du verschiedene Dokumente, die du bei deiner Online-Bewerbung einreichen musst. Bitte bereite folgende Dokumente vor:

  1. Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, Fachhochschulreife, IB, etc.)
    Solltest du deine Hochschulzugangsberechtigung erst in wenigen Monaten erhalten, lade bitte deine zwei aktuellsten Zeugnisse hoch.
     
  2. Erfolgreiches Durchlaufen des Zulassungsverfahrens oder Einreichen einer der folgenden Testergebnisse: SAT, ACT oder TestAS. Mehr zu unserem Assessment Centre findest du hier.
     
  3. Motivationsschreiben
     
  4. Lebenslauf

Karrieremöglichkeiten

Business Analytics gewinnt zunehmend an Bedeutung in allen Branchen. Sowohl der Privatsektor als auch der öffentliche Sektor sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten zur Steigerung von Effizienz und Effektivität. Viele Unternehmen, darunter die Big Four, suchen Experten, die kreative und relevante Lösungen für Unternehmenstransformationen bieten können.

Deine Fähigkeiten als Business Analyst sind so gefragt, dass du möglicherweise sogar vor deinem Abschluss oder in dem Unternehmen, in dem du dein Praktikum absolviert hast, Stellenangebote erhälst. Zu den Stellenangeboten gehören unter anderem Data Analyst, Business Analyst, Data Visualization Engineer, Internal Data Science Consultant und neue Rollen in allen Sektoren, die von der digitalen Transformation betroffen sind.

Frankfurt als Stadt

Frankfurt ist die Finanzmetropole Europas und mit über 180 Nationalitäten zugleich die internationalste Stadt Deutschlands. Durch den internationalen Flughafen und Sitz von vielen Top-Arbeitgebern, ist die Stadt ein ideales zuhause für dein Studium. Unser Campus befindet sich unweit vom Stadtzentrum und ist durch öffentliche Verkehrsmittel leicht erreichbar.

Weitere Informationen zu Frankfurt

Wohnungssuche

Garantierte Unterkunft

Wir wissen, dass die Suche nach einer Unterkunft eine Herausforderung sein kann. Die Frankfurt School kooperiert mit Uninest Student Residences und deren Studentenunterkunft „Urbanum“ in der Frankfurter Innenstadt. 125 komplett möblierte Apartments stehen dort exklusiv für Studierende der Frankfurt School zur Verfügung. Wir garantieren unseren Bachelor of Science Erstsemester-Studenten ein Apartment für ein Jahr mit einem Rabatt von 100€ pro Monat, wenn die unten genannten Bedingungen bis zum 31. März 2020 erfüllt sind. 

Um Anspruch auf eine garantierte Unterkunft zu haben, musst du:

- Im Bachelor of Science Programm der Frankfurt School im September 2020 beginnen
- Deinen Studienvertrag unterzeichnet und dich bis zum 31. März 2020 für eine Unterkunft beworben haben
- Allein leben (wir bieten keine garantierte Unterkunft für Paare oder Familien)

Nach der Zulassung zu unserem Studiengang Bachelor in Computational Business Analytics (BSc) kannst du dich für eine Unterkunft bewerben.

Nicht-garantierte Unterkunft

Du kannst dich auch nach dem 31. März 2020 noch für eine Unterkunft bewerben. Nach diesem Datum können wir dir jedoch kein Zimmer garantieren.

Finanzierung & Stipendien

Betrachte dein Studium als Investition in deine berufliche Zukunft. Als Business School von internationalem Niveau bieten wir dir nicht nur beste Studienbedingungen, sondern auch sehr gute berufliche Perspektiven.

Um die hohe Qualität in Lehre und Forschung zu gewährleisten, verlangen wir auch von unseren Studierenden Engagement und höchste Leistungsbereitschaft. Das allein zählt. deine jetzige finanzielle Situation sollte kein Entscheidungskriterium für ein Studium an der Frankfurt School sein. Dennoch sollte die Finanzierung von dir gut vorbereitet werden.

Studienfinanzierung ist ein komplexes Thema und sollte mit einer langfristigen Perspektive geplant werden. Nutze deshalb unser Angebot und lass dich frühzeitig von uns persönlich beraten.

Career Services

Die Career Services der Frankfurt School of Finance & Management verstehen sich als Schnittstelle zwischen akademischer Aus- und Weiterbildung und dem Einstieg in die Berufswelt. Unseren Studierenden bieten wir vielfältige Möglichkeiten, sich schon während des Studiums mit der Arbeitswelt auseinanderzusetzen, sei es über Bewerbertraining, Mentoring, unsere interne Jobbörse oder Karrieremessen.

Kontakt